The Witcher

© Netflix

Serien-News
12/06/2019

SERIEN-KALENDER: Diese Serien starten im Dezember 2019

Das sind die Serien-Highlights, die im Dezember in die erste oder nächste Staffel starten.

von Erwin Schotzger

Wir haben hier wieder die Starttermine der Serien-Highlights im Dezember 2019 zusammengetragen. Dabei handelt es sich meist um den US-Serienstart. Im Fall der Streaming-Anbieter Netflix und Amazon Prime ist die Serie dann meist auch im deutschsprachigen Raum verfügbar. Wo die regionale Verfügbarkeit der Serie (im englischen Original oder in deutscher Sprache) schon bekannt ist, haben wir auch den regionalen Anbieter (nach dem Originalsender) und den passenden Starttermin ergänzt (oder Vermutungen darüber angestellt).

 

5. DEZEMBER

 

VIKINGS, Staffel 6A (History/ Amazon Prime): Die Söhne von Ragnar gehen ab dem 4. Dezember beim History Channel und schon einen Tag später in deutscher Sprache bei Amazon Prime in die finale Schlacht: Die sechste Staffel ist zwar die letzte, aber durch die Pause in der Staffelmitte wird uns die Action-reiche Serie wohl noch bis Ende 2020 erhalten bleiben.

 

V-WARS, Staffel 1 (Netflix): In der neuen Sci-Fi-Horrorserie von Netflix werden Menschen durch eine mysteriöse Krankheit in Vampire verwandelt. Für den Wissenschaftler Dr. Luther Swann, gespielt von Ian Somerhalder ("The Vampire Diaries"), beginnt ein Wettlauf mit der Zeit, als sich sein bester Freund Michael (Adrian Holmes) ansteckt. Doch Michael steigt schnell zum Anführer der Vampire auf.

 

TELL ME A STORY, Staffel 2 (CBS All-Access): In der Anthologie-Serie von "Vampire Diaries"-Schöpfer Kevin Williamson werden klassische Märchen als moderne Psychothriller neuinterpretiert. In der zweiten Staffel dienen ab 5. Dezember beim US-Streaminganbieter CBS All-Access die Märchen "Die Schöne und das Biest", "Dornröschen" und "Aschenputtel" als lose Vorlage. Carrie-Anne Moss spielt Rebecca Pruitt, eine Familienpatriarchin in Nashville, Tennessee. Leider ist weder für die erste, noch für die zweite Staffel von "Tell Me A Story" bisher ein Starttermin in deutscher Sprache bekannt.

 

6. DEZEMBER

 

THE MARVELOUS MRS. MAISEL, Staffel 3 (Amazon Prime): In der dritten Staffel des wunderbaren Comedy-Dramas gehen Midge (Rachel Brosnahan) und ihre Managerin Susie (Alex Borstein) auf Tour. Dabei lernen sie einige Lektionen über das Show-Business, die sie so schnell nicht vergessen werden.

 

FULLER HOUSE, Staffel 5 (Netflix): Die Familien Fuller, Tanner, Gibbler und Katsopolis kehren ein letztes Mal zurück. Allerdings werden die 18 Episoden der letzten Staffel in zwei Etappen ausgestrahlt. Die neun wirklich letzten Folgen werden erst 2020 zu sehen sein.

 

REPRISAL, Staffel 1 (Hulu): In diesem düsteren Thriller von "StartUp"-Autor Josh Corbin begibt sich Abigail Spencer als Femme Fatal auf einen Rachefeldzug gegen eine Gruppe von Männern, die sie für tot gehalten und sterbend zurückgelassen haben. Wann und wo die Hulu-Serie hierzulande zu sehen sein wird, ist bisher nicht bekannt.

 

JETT, Staffel 1 (Sky): Die spannende Actionserie des US-Senders Cinemax startet nun auch bei Sky in deutscher Sprache: Die Mutter und ehemalige Meisterdiebin Daisy Kowalski (Carla Gugino), Codename "Jett", ist gerade aus dem Gefängnis entlassen worden und will sich nun ganz ihrer Tochter widmen. Doch ihr Handwerk ist gefragt und bald sieht sie sich gezwungen, nebenbei wieder arbeiten zu gehen.

 

VIRGIN RIVER, Staffel 1 (Netflix): In der Netflix-Serie auf Basis einer gleichnamigen Romanreihe nimmt die Krankenschwester Melinda Monroe (Alexandra Breckenridge) einen Job in der kalifornischen Kleinstadt Virgin River an. Doch bald muss sie feststellen, dass auch dort das Leben nicht so einfach ist, wie sie sich das vorgestellt hatte.

 

TRUTH BE TOLD, Staffel 1 (Apple TV+): In der neuen Drama-Serie von Apple TV+ spielt Octavia Spencer ("Ma – Sie sieht alles") die "True-Crime"-Podcasterin Poppy Parnell. Sie muss einen Mordfall, den sie einst mit ihrem Podcast bekannt gemacht hat, neu aufrollen und sich der Tatsache stellen, dass sie dadurch Warren Cave (Aaron Paul) möglicherweise zu Unrecht hinter Gitter gebracht hat.

 

8. DEZEMBER

 

THE L-WORD: GENERATION Q, Staffel 1 (Showtime): Fortsetzung der bekannten Serie zehn Jahre nach den Ereignissen von "The L-Word". Ein Starttermin in deutscher Sprache ist noch nicht bekannt.

 

10. DEZEMBER

 

SILICON VALLEY, Staffel 6 (Sky): Die letzte Staffel der Sitcom rund um ein Technologie-Startup aus dem berühmten Silicon Valley startet in deutscher Sprache bei Sky.

 

12. DEZEMBER

 

RAMY, Staffel 1 (StarzPlay): Im Mittelpunkt der Hulu-Serie steht der titelgebende Ramy (Ramy Youssef), ein muslimischer US-Amerikaner der ersten Generation mit ägyptischer Herkunft. In New Jersey hat er mit den unterschiedlichen Lebenseinstellungen zwischen den Kulturen und den Generationen in seinem Umfeld zu kämpfen. Ab 12. Dezember zu sehen beim Amazon-Channel StarzPlay.

 

13. DEZEMBER

 

THE EXPANSE, Staffel 4 (Amazon Prime): In der vierten Staffel beginnt ein neues Kapitel, nachdem ein Portal zu einer anderen Welt geöffnet wurde. Die Aussicht auf die Besiedlung erdähnlicher Planeten führt natürlich wieder zu Konflikten zwischen Erde, Mars und Gürtlern. Holden (Steven Strait), Naomi Nagata (Dominique Tipper) und die Crew der "Rosinante" sollen im Auftrag der UNO zwischen den Streitpartien vermitteln. Doch bald stellt sich heraus, dass auf dem neuen Planeten weit größere Gefahren lauern als irdische Konflikte.

 

MARVEL'S RUNAWAYS, Staffel 3 (Hulu): In der letzten Staffel der Marvel-Superheldenserie gibt es ein Wiedersehen mit Cloak & Dagger, deren Serie bereits nach zwei Staffeln eingestellt wurde. In deutscher Sprache wird die Serie wohl zuerst wieder bei SYFY Deutschland zu sehen sein. Ein konkreter Starttermin in deutscher Sprache ist aber noch nicht bekannt.

 

20. DEZEMBER

 

THE WITCHER, Staffel 1 (Netflix): Henry "Superman" Cavill bekämpft als der Witcher Geralt of Rivia dunkle Mächte. Schauplatz der neuen Netflix-Serie auf Basis einer erfolgreichen Buch- und Rollenspiel-Serie ist eine mittelalterliche Welt voller magischer Kreaturen. Interessanter Serien-Stoff für "Game of Thrones"-Fans!

 

BATWOMAN, Staffel 1 (Amazon Prime): Das englischsprachige Original läuft beim US-Senders The CW seit Oktober. Ab 20. Dezember sind die ersten acht Episoden der neuen ArrowVerse-Serier bei Amazon Prime in deutscher Sprache zu sehen, der Rest der Staffel folgt im nächsten Jahr: In Gotham City tritt Kate Kane (Ruby Rose) in die Fußstapfen von Batman als Beschützerin der Stadt, nachdem dieser seit drei Jahren nicht mehr aufgetaucht ist.

 

24. DEZEMBER

 

LOST IN SPACE, Staffel 2 (Netflix): Das Netflix-Remake des Sci-Fi-Klassikers ist ein gelungenes Weltraumabenteuer für die ganze Familie. Nach einer nervenzerfetzenden ersten Staffel geht die spannende Reise der Familie Robinson zu Weihnachten endlich weiter.

 

26. DEZEMBER

 

YOU, Staffel 2 (Netflix): In der zweiten Staffel des Stalker-Thrillers erfahren wir, wie es mit dem charmanten, aber umso skrupelloseren Stalker Joe Goldberg (Penn Badgley) weitergeht. UPDATE: Im ersten Trailer zur zweiten Staffel erfahren wir, dass er unter neuem Namen nach Los Angeles gezogen ist: 

 

SALVATION, Staffel 2 (Netflix): Die zweite und vermutlich auch letzte Staffel der Science-Fiction-Serie rund um den drohenden Einschlag eines Asteroiden auf der Erde ist ab 26. Dezember bei Netflix zu sehen.

 

29. DEZEMBER

 

DARE ME, Staffel 1 (USA Network): Im Mittelpunkt dieser neuen Serie von USA Network stehen die besten Freundinnen Addy (Herizen F. Guardiola) und Beth (Marlo Kelly) sowie der neue Cheerleading-Trainer. Durch den neuen Coach geraten die beiden Freundinnen in einen extremen Konkurrenzkampf. Wann und wo die Serie in deutscher Sprache zu sehen sein wird, ist bisher nicht bekannt.

 

30. DEZEMBER

 

ALEXA & KATIE, Staffel 3 (Netflix): Die dritte Staffel der Teenie-Sitcom von Netflix rund um die krebskranke Alexa (Paris Berelc ) und ihre beste Freundin Katie (Isabel May).