© Starz Media

News
08/08/2022

"The Serpent Queen": Erster Trailer zur historischen Biopic-Serie

Der erste Trailer der neuen Biopic-Serie "The Serpent Queen" wirkt wie eine Mischung aus "Game of Thrones" und "Bridgerton".

von Oezguer Anil

Am 28. Juli erschien der erste Trailer zu "The Serpent Queen". Die historische Serie erzählt die Lebensgeschichte von Catherine de Medici, die im 16. Jahrhundert zu einer der mächtigsten Frauen der Welt wurde. Die gebürtige Italienerin war die Nichte von Papst Clemens VII. und wurde bereits im Alter von 14 Jahren mit dem Sohn des französischen Königs verheiratet. Auch wenn die Ehe arrangiert war, verliebte sie sich in den jungen Henri, musste jedoch bald feststellen, dass er seine Nächte mit anderen Frauen verbrachte.

Kurz nachdem Henri den Thron bestiegen hatte, verstarb er, woraufhin Catherine die Regierungsgeschäfte leitete. Mit ihrem skrupellosen Führungsstil wurde sie schließlich zu einer der mächtigsten Frauen der Welt.

Game of Thrones meets Bridgerton

Der erste Trailer ist äußerst vielversprechend und mischt historische Kulissen mit punkigen Gesten. Wir erfahren vom Leidensweg von Catherine und sehen sie sowohl als kleines Mädchen, als auch am Höhepunkt ihrer Macht, wo sie wenig Skrupel mit ihren Widersachern zu haben scheint. Die Serie erinnert dabei an eine Mischung aus "Game of Thrones", "Bridgerton" und einem Guy Ritchie-Film. Schnelle Schnitte, Rockmusik, das brechen der vierten Wand und eine gehörige Portion Gewalt scheinen zum Standardrepertoire von "The Serpent Queen" zu gehören.

Die Titelfigur wird von der britischen Darstellerin Samantha Morton gespielt, die ihr Können bereits in Filmen wie "Synecdoche, New York", "Cosmopolis" und "In America" unter Beweis stellte. Die Kindheit von Catherine de Medici wird von Liv Hill verkörpert. In den Nebenrollen sind Colm Meaney, Kiruna Stamell, Ray Panthaki und Rupert Everett zu sehen

Historisches Biopic

Die Serie basiert auf dem Buch "Catherine de Medici: Renaissance Queen Of France" von Leonie Frieda. Als Showrunner fungierte Justin Haythe, der bereits für Erfolge wie "Revolutionary Road", "Red Sparrow", und "The Lone Ranger" verantwortlich war.

Die erste Staffel von "The Serpent Queen" hat acht Episoden und erscheint am 11. September beim Streaming-Service StarzPlay, der über die eigene App oder auf Amazon Prime und AppleTV+ abrufbar ist.

 

ein ActiveCampaign Newsletter Widget Platzhalter.

Wir würden hier gerne ein ActiveCampaign Newsletter Widget zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte ActiveCampaign, LLC zu.

Kommentare

"The Serpent Queen": Erster Trailer erinnert an "Game of Thrones" | film.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat