© Netflix

News
02/02/2021

"The Witch Boy": Animiertes Netflix-Musical mit HAIM in Planung

Die Grammy-ausgezeichnete Band HAIM liefert die Musik für das Musical "The Witch Boy". Minkyu Lee fungiert als Regisseur.

von Lana Schneider

Netflix will offenbar sein Repertoire an animierten Serien und Filmen erweitern, um mit anderen Produzenten wie Disney weiterhin mithalten zu können. Der Streaming-Anbieter kündigte im Zuge der Entscheidung, vermehrt Animationsinhalte zu veröffentlichen, das animierte Musical "The Witch Boy" an.

Bereits im Jänner 2021 kündigte Netflix Anime-Adaptionen von "Tomb Raider" und "Skull Island" an. 

Als Regisseur wird Minkyu Lee fungieren. Dieser war im Jahr 2013 für sein Werk "Adam and Dog" für einen Oscar nominiert. Zudem war er auch bei den Filmen "Die Eiskönigin", "Küss den Frosch" und dem Oscar-prämiertem Kurzfilm "Dear Basketball" als Animateur tätig.

Wie "Screenrant" Minkyu Lee zitiert, sei er besonders stolz auf dieses Projekt, weil es Diversität thematisiert. "Es war ein lebenslanger Traum von mir, einen Animationsfilm zu kreieren, der das Medium vorwärts bringt (...) Meine Hoffnung ist, dass dieser Film, der Queerness und 'Anderssein' zelebriert, für das weltweite Publikum etwas ganz Besonderes sein wird", so Lee.

Der Animationsfilm basiert auf der Buchreihe "The Witch Boy" von Molly Knox Ostertag. Der Film handelt vom Jungen Aster, der magische Kräfte entwickelt. Das gilt in seiner Welt als ungewöhnlich, da eigentlich nur Frauen Magie beherrschen. Um sein Geheimnis zu wahren, muss sich Aster auf eine Reise zu sich selbst und seinen Mächten begeben und die magische Welt, die er zu kennen glaubt, hinterfragen. 

Musikalische Untermalung von HAIM

Die Musik für das Musical wird von der Grammy-ausgezeichneten Girlband HAIM stammen. Für die Schwestern Este, Danielle und Alana Haim wird das die erste Musical-Produktion sein. Mit ihren Songs zu "Die Croods  Alles auf Anfang" und "Trolls World Tour" konnten sie 2020 bereits die jüngere Zielgruppe begeistern. 

Wann "The Witch Boy" zu sehen sein wird, ist bisher nicht bekannt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.