Trailer zur Amazon-Serie "Utopia" (2020)

© Amazon Prime Video

Trailer
08/19/2020

"Utopia"-Trailer: Verschwörungen, gefährliche Viren und Comic-Nerds

Im ersten Trailer des US-Remakes der britischen Kultserie scheint eine Pandemie eine wesentliche Rolle zu spielen.

von Erwin Schotzger

Die britische Action-Kultserie "Utopia" ist eine durchgeknallte, ziemlich blutige Achterbahnfahrt. Schon 2018 hat Amazon Prime Video verkündet, ein US-Remake zu planen. Nun ist der erste Trailer da – und ein Starttermin: Im Oktober wird die Amazon Originalserie aus der Feder der preisgekrönten Drehbuchautorin Gillian Flynn ("Gone Girl", "Sharp Objects") auf der Streaming-Plattform in englischer und deutscher Sprache starten. Es ist anzunehmen, dass Amazon wieder mit zwei bis drei Episoden startet und der Rest der achtteiligen TV-Serie dann wöchentlich folgt, wie schon bei "The Boys" im September. Hier ist der erste Trailer:

 

Worum geht's in "Utopia"?

Im Mittelpunkt stehen die vier nerdigen Comic-Fans Becky (Ashleigh LaThrop), Ian (Dan Byrd), Samantha (Jessica Rothe), Wilson Wilson (Desmin Borges) und Grant (Javon Walton). Sie lernen sich online kennen, weil sie von demselben Comic namens "Utopia"  (im britischen Original die Graphic Novel "The Utopia Experiment") begeistert sind. Verschwörungstheorien behaupten, dass damit zukünftige Katastrophen vorhergesagt werden können. Die vier Comic-Nerds entdecken, dass es sich dabei nicht nur um wirre Fantasien, sondern um reale Gefahren handelt. Doch damit geraten sie auch ins Kreuzfeuer verschiedener Gruppen und vor allem in Kontakt mit der – offenbar ganz und gar nicht fiktiven – Hauptfigur des Comics: Jessica Hyde (Sasha Lane). Außerdem sind bei "Utopia" auch John Cusack als Dr. Kevin Christie und Rainn Wilson als Dr. Michael Stearns zu sehen.

Amazon-Serie "Utopia" (2020), Serienposter

Amazon-Serie "Utopia" (2020)

Amazon-Serie "Utopia" (2020)

Amazon-Serie "Utopia" (2020)

John Cusack in der Amazon-Serie "Utopia" (2020)

Amazon-Serie "Utopia" (2020)

Amazon-Serie "Utopia" (2020)

Amazon-Serie "Utopia" (2020)

Amazon-Serie "Utopia" (2020)

Amazon-Serie "Utopia" (2020)

Amazon-Serie "Utopia" (2020)

 

Im ersten Trailer der US-Version scheint ein mysteriöser Virus und eine dadurch ausgelöste Pandemie eine zentrale Rolle zu spielen. Das Coronavirus lässt grüßen! Das britische Original lief zwar im Endeffekt auch auf eine Verschwörung hinaus, bei der ein Virus eine Rolle spielte. Allerdings stellte sich das erst im Laufe der Zeit heraus. Die britische Kultserie hatte zwei Staffeln. Das US-Remake scheint hier andere Wege zu gehen. Es bleibt abzuwarten, ob die US-Version von Amazon Prime Video an das Original herankommt und die Frage "Wo ist Jessica Hyde?" wieder eine ähnliche durchgeknallte Achterbahnfahrt auslöst wie in der gleichnamigen britischen Kultserie.

 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.