Alessandra Mastronardi

Einst kämpften Kid und Ben um einen Strandbuggy. Was wir nicht wußten: Während ihr Kampf weiter tobte, schlugen Bens Söhne zu und schnappten sich das Auto, verloren es aber kurze Zeit später wieder. Jahrzehnte danach bietet sich Carezza und Sorriso die Chance, den vermeintlich verschollenen Buggy zurückzubekommen. Bei einem Rennen ist dieser nämlich der Hauptpreis. Sie gewinnen gemeinsam, doch der fiese Torsillo jagt ihnen den Wagen direkt wieder ab, so das die Hatz danach wieder von vorn beginnt. Unterstützt werden sie nun aber von der so faszinierenden wie gefährlichen Miriam...

Los Angeles, 1955. Der 26-jährige Fotograf Dennis Stock sieht in dem kommenden, auffällig unkonventionellen Star James Dean seine Chance auf eine anerkannte Kar-riere als Fotograf. Es sind zwei Außenseiter, die sich vorsichtig aufeinander zubewegen und sich schließlich auf eine gemeinsame Fotoreise begeben: im Auftrag des LIFE Magazins, quer durch die USA nach Indiana. Sie sind zu verschieden, um wirklich Freunde zu werden und doch scheint gerade diese Spannung notwendig, um jene herausragenden, weltberühmten Bilder entstehen zu lassen, die über einen geradezu ikonografischen Status verfügen und bis heute berühren.

Der Architekturstudent Jack lebt glücklich verliebt mit seiner Freundin Sally in Rom. Als jedoch Sallys beste Freundin Monica aus den USA zu Besuch kommt, wird die Beziehung des jungen Paares auf die Probe gestellt. Der mit Jack befreundete Stararchitekt John ist einige Tage mit Freunden nach Rom gereist. Er hat mit starken und anstrengenden Frauen Erfahrungen gemacht und warnt den angehenden Architekten vor unüberlegten Taten. Der alternde Opernregisseur Jerry und seine Frau Phyllis sind gerade zu Besuch, um die Familie ihres zukünftigen Schwiegersohnes Michelangelo kennen zu lernen. Leopoldo wird mit einem berühmten Schauspieler verwechselt und über nacht zum Star. Zudem verirrt sich das frischvermählte Paar Antonio und Milly auf dem Weg zu ihren Verwandten im Trubel der Stadt.

Giovanni de’ Medici hat einen Traum. Mit besonderem Talent zum Netzwerken gesegnet, hat er den Aufstieg seiner Familie von bürgerlichen Tuchhändlern zu Bankiers, die die Politik bald europaweit bestimmen werden, weit vorausschauend in die Wege geleitet und den Übergang der Geschäfte auf die Söhne Cosimo und Lorenzo vorbereitet. Seine Verleihpolitik macht schon jetzt Päpste.

Titanic: Blood and Steel

— Titanic: Blood and Steel

Der ambitionierte Metallurg Mark Muir reist zu den Harland & Wolff-Docks nach Belfast, um an dem größten Projekt seiner Zeit mitzuarbeiten. Mit der Empfehlung des legendären amerikanischen Financiers J.P. Morgan wird er sofort von dem visionären Vorsitzenden der Werft, Lord Pirrie, angestellt. Schon bald muss Mark feststellen, dass kommerzielle Interessen über Sicherheit gestellt werden und die Ambition für das Projekt wesentlich weiter geht, als es die Technologie der Zeit erlaubt. Doch auch er selbst hütet ein Geheimnis, welches besser verborgen bleibt...