Anthony Montgomery

Ihr vermeintlicher Freund lockt die junge Angie Morgan in eine gnadenlose Organisation von Zuhältern und Menschenhändlern. Während Angie gefangen ist und von ihren Entführern und den Männern, denen sie täglich begegnen muss, brutal behandelt wird, arbeiten ihre Eltern und die Polizei fieberhaft daran, sie zu retten. Nachdem sie dem brutalen Sexhändlerring entkommen konnte, versucht Angie zusammen mit der Polizei, die Verbrecherbande zu stellen und ihre Leidensgenossinnen zu retten.

Sieben Fremde erwachen an Bord einer Boeing 727 und haben keine Ahnung, wie sie in das Flugzeug gelangt sind - geschweige denn, wo die Reise in einer Höhe von 35.000 Fuß hingeht. Vom Cockpit abgeschnitten und mit einem akkuschwachen Smartphone als einzige Kommunikationsquelle erfahren sie von einem verheerenden Angriff auf die Vereinigten Staaten von Amerika. Ganze Städte wurden zerstört und sind wie vom Erdboden verschluckt. Panik macht sich unter ihnen breit, schließlich könnte es sein, dass sie die einzigen Überlebenden des Landes sind. Und langsam erwächst daraus auch die Angst um ihr eigenes Leben, denn die Frage bleibt: Wo wird ihre mysteriöse Flugreise enden?

Gangsta-Rap-Produzent Mack Daddy zieht sich den Unmut der drei Nachwuchsrapper Postmaster P, Stray Bullet und Butch zu, als er sie wegen ihrer zu positiven Texte verhöhnt. Um neues Equipment kaufen zu können, brechen sie bei Mack Daddy ein und erwecken dabei zufällig den zu einer Statue erstarrten Leprechaun zu neuem Leben. Während sie sich mit der bei Mack Daddy gestohlenen Zauberflöte auf den Weg zu einer Audition machen, werden sie nicht nur von dem erbosten Produzenten verfolgt, sondern auch von dem mörderischen Leprechaun, der einmal mehr auf der Suche nach seinem Gold keine Freunde kennt.

Kurier.tvMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat