Damien Molony

Im Jahr 1997 ist die BritPop-Welle auf ihrem Höhepunkt und der Musik-Manager Steven Stelfox tut alles dafür, um das nächste große Talent ausfindig zu machen. Vollgepumpt mit Leidenschaft, Ambitionen und jeder Menge Drogen sucht er immer nach den neuesten Hits - schließlich sollen sich die Kassen seines Musiklabels ordentlich füllen. Dabei hat er aber nicht nur den Profit, sondern stets auch seinen persönlichen Aufstieg im Business im Blick. Doch als der Wendepunkt des Hypes erreicht ist, bringt die Beförderung eines konkurrierenden Kollegen das Fass für den krankhaft ehrgeizigen Stelfox zum Überlaufen und er nimmt die Redewendung "ein Mordsding" etwas zu wörtlich. Aber auch nachdem der Rivale aus dem Weg geräumt ist, wächst der Erfolgsdruck: So zieren immer mehr blutige Spuren seine Karriereleiter...

Im Jahre 1880 gelingt es dem brillanten Wissenschaftler und Tüftler Thomas Alva Edison endlich, eine erste Glühbirne zu konstruieren, die länger als ein paar Minuten leuchtet. Unterstützt durch seinen Sekretär und Assistenten Samuel Insull sowie den superreichen Geldgeber J.P. Morgan plant Edison nun, die ersten Häuserblocks in Manhattan mit elektrischem Licht zu versorgen. Doch das Trio ist nicht allein mit seinen Ambitionen. Denn der Unternehmer George Westinghouse erkennt, dass die neue Technologie längst nicht ausgereift ist. Mit Hilfe des aus Serbien eingewanderten Physiker-Genies Nikola Tesla macht er mit der deutlich effizienteren, aber angeblich lebensgefährlichen Wechselspannung Edisons Gleichspannung Konkurrenz. Der Wettkampf um städtische Aufträge zur Beleuchtung Amerikas spitzt sich zu, als beide Männer – entgegen ihres eigentlichen Charakters – zu zunehmend unlauteren Mitteln greifen, um den Gegner auszustechen…

Vinnie O'Neil und seine Freunde sind kleinkriminelle Versager durch und durch. Während die Jungs heimlich Gras anbauen und sich mit diversen anderen Deals unter der Hand gerade gut genug durchs Leben hangeln, steht für Vinnies besten Kumpel Dylan plötzlich jedoch alles auf dem Spiel. Seine Freundin Erin will dringend aus der piefigen, kriminellen Heimat wegziehen, um sich und ihrem Kind ein besseres Leben zu ermöglichen. Muss sich Dylan letztlich gar gegen seinen Kindheitsfreund entscheiden und sein früheres Leben hinter sich lassen? Unterdessen kämpft auch Vinnie mit diversen Zukunftssorgen - und seiner bipolaren Störung...

Marcella ist eine aufstrebende Schauspielerin, die sich von einem Beziehungsabbruch erholt. Trotz ihrer optimistischen Versuche und mit Hilfe ihrer Freunde, Therapeuten und Fahrlehrer kann sie ihr Leben nicht wieder in Ordnung bringen.