Eisaku Kawanami

Free! – Timeless Medley 2

— Gekijouban Free! Timeless Medley: Yakusoku

Der Film stellt eine Zusammenfassung der zweiten Staffel der Serie "Free! Eternal Summer" dar, bei denen jedoch brandneue Animationen mit eingewoben wurden.

Rin Matsuoka liebt den Schwimmsport! Vor allem seinen Kindheitsfreund Haruka möchte er unbedingt schlagen, wodurch er immer wieder zu Höchstleistungen angespornt wird. In seinem letzten Schuljahr muss er zusätzlich als Kapitän des Samezuka Schwimmklubs sein Bestes geben. Doch dann taucht sein alter Freund Sosuke auf, der ein Einzelkämpfer ist und nicht versteht, warum Rin mit Haruka befreundet ist. Er möchte Rin ein für alle Mal beweisen, dass er sich auf seine eigenen Ziele konzentrieren sollte. Werden die Jungs sich in diesem Gefühlschaos schlussendlich zerstreiten? Eine turbulente Zeit steht allen bevor, in der sie sich darüber klar werden müssen, was für sie wirklich zählt.

Shouya Ishida ist ein sehr aktives Kind. Mit seinen Freunden veranstaltet er regelmäßig Mutproben, um sich zu beweisen. Das Schulleben findet er langweilig und kann nicht verstehen, warum seine Freunde immer öfter von ihm verlangen, erwachsen zu werden. Als eines Tages das hörgeschädigte Mädchen Shouko Nishimiya in seine Klasse kommt, macht es ihm erst Spaß, sie zu ärgern; doch da ist scheinbar mehr...

Free! Take Your Marks

— 特別版 Free! -Take Your Marks-

Der Frühling ist da und Haruka hat mit seinem Schulabschluss zu tun, der unmittelbar bevorsteht. Bisher waren der Schwimmclub und seine Freunde fast sein ganzes Leben. Doch während die Zeit unerbittlich weiterläuft, müssen wichtige Entscheidungen für die eigene Zukunft getroffen werden.

Haruka Nanase liebt das Wasser! Gemeinsam mit seinen Freunden Makoto, Nagisa und Rei gründet er den Iwatobi Schwimmklub, in dem er ganz frei seinen eigenen Schwimmstil entfalten kann. Die vier verbringen eine unvergessliche und aufregende Zeit miteinander, die sie als Team richtig zusammenschweißt. Mit ihrem alten Freund Rin und seiner Mannschaft vom Samezuka Schwimmklub liefern sie sich in unzähligen Wettbewerben immer wieder spannende Duelle. Doch bald drängen sich Gedanken über ihren Weg nach dem Schulabschluss in den Vordergrund und es wird schnell klar, dass Haruka aus anderen Gründen schwimmt, als auf dem Siegertreppchen zu stehen.

Haruka Nanase ist endlich auf der internationalen Bühne der Schwimmer angekommen! Nach einer kurzen Verschnaufpause in der Heimat, heißt es nicht nur für ihn, sondern auch für Rin und Ikuya endlich: auf zur Meisterschaft nach Sydney. Mit den Gefühlen seiner Freunde im Herzen, wagt Haruka endlich den entscheidenden Schritt nach vorne, wo ihn bereits der unnahbare Champion erwartet: Albert Wåhlander. Wird einer der Schwimmer auf dem Weg zum Finale doch noch die Nerven verlieren? Bald sieht es ganz so aus, als ob Haruka, Rin und Ikuya eine schwere Entscheidung treffen müssten. Doch wird ihre Freundschaft das überstehen? Die beliebte Schwimmserie Free! feiert mit den beiden Free! the Final Stroke Filmen ihren großen Abschluss. Zeit, noch einmal die herrlichen Animationen von Studio Kyoto Animation (Violet Evergarden, A Silent Voice) zu genießen und die persönlichen Lieblingscharaktere anzufeuern!

Nanase Haruka liebte es, im Wasser zu sein und zu schwimmen. In der Grundschule haben Nanase Haruka, Tachibana Makoto, Matsuoka Rin und Hazuki Nagisa zusammen Schwimmunterricht gehabt. Viel Zeit ist seitdem vergangen, und Haruka hatte ein ereignisloses Leben als Oberschüler, bis er plötzlich Rin wiedertrifft. Rin fordert Haruka zu einem Wettschwimmen heraus und zeigt ihm, wie viel besser er geworden ist. Bald stoßen auch Makoto und Nagisa wieder hinzu, und gemeinsam mit ihren neuen Klassenkameraden Ryugazaki Rei gründen sie den Iwatobi-Schwimmclub an ihrer Schule neu.

Haruka Nanase ist endlich auf der internationalen Bühne der Schwimmer angekommen! Nach einer kurzen Verschnaufpause in der Heimat, heißt es nicht nur für ihn, sondern auch für Rin und Ikuya endlich: auf zur Meisterschaft nach Sydney. Mit den Gefühlen seiner Freunde im Herzen, wagt Haruka endlich den entscheidenden Schritt nach vorne, wo ihn bereits der unnahbare Champion erwartet: Albert Wåhlander. Wird einer der Schwimmer auf dem Weg zum Finale doch noch die Nerven verlieren? Bald sieht es ganz so aus, als ob Haruka, Rin und Ikuya eine schwere Entscheidung treffen müssten. Doch wird ihre Freundschaft das überstehen? Die beliebte Schwimmserie Free! feiert mit den beiden Free! the Final Stroke Filmen ihren großen Abschluss. Zeit, noch einmal die herrlichen Animationen von Studio Kyoto Animation (Violet Evergarden, A Silent Voice) zu genießen und die persönlichen Lieblingscharaktere anzufeuern!

Eisaku Kawanami | film.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat