Emily Reid

Eine Gruppe junger Mädchen um Lila, Katie und Rose lässt eine alte Holzhütte abreißen, damit sie ein Haus für ihre Universitäts-Schwesternschaft errichten können. Dadurch erwecken sie aber unabsichtlich den Leprechaun – wieder einmal. Und der böse Kobold verfällt erneut in einen Blutrausch und beginnt mit dem Morden.

1815, am Vorabend der berühmten Schlacht von Waterloo: Im heutigen Belgien veranstaltet die britische Herzogin von Richmond ein Fest für den Herzog von Wellington, der aus dieser Schlacht als Sieger gegen Naopleon hervorgehen wird. Die Folgen dieser Festlichkeit werden sich über Jahrzehnte erstrecken. 25 Jahre später haben sich beide Familien in dem neu erschlossenen, Londoner Stadtteil Belgravia niedergelassen. Doch die Geschehnisse des damaligen Balls und dessen Geheimnisse lassen sie nicht los