Fiona Gubelmann

Eine Auseinandersetzung zwischen Gut und Böse, die im fernen Weltall begann, findet ihre Fortsetzung auf Erden. Wobei der Anführer der guten Aliens die Form eines sprechenden Hundes gewählt hat und nun den kleinen humanoiden Comicfan Bartleby und seine fünf Golden Retriever, die Buddies, in Hilfspolizisten verwandelt. Hilfspolizisten mit Superkräften, wie sich wohl versteht. Plötzlich können die Buddies fliegen, Kühlschränke stemmen und unsichtbar werden. Und das ist zur Verteidigung der Welt auch bitter nötig.

David Mills hat keinen guten Tag. Statt "Mitarbeiter des Monats" in der Bank zu werden,wird er kurzerhand gefeuert. Zu Hause angekommen, sucht er Trost bei seiner Verlobten Sara. Die aber hat heiße Dessous in seiner Jackentasche entdeckt und läuft Amok. David sitzt auf der Straße, ist am Ende und sinnt auf Rache. Sein Freund Jack soll ihm beim großen Coup helfen! Zunächst läuft alles nach Plan,doch der höllischste Tag im Leben von David hat noch eine Menge Überraschungen und noch mehr Leichen!

Sara, eine Lehrerin aus New Jersey hat ihren Traummann gefunden. Als ihr Freund Daniel sie bittet seine Frau zu werden, scheint das Glück perfekt. Doch ihr Leben steht plötzlich Kopf, als er ihr beichtet, Prinz der kleinen Monarchie namens St. Ives zu sein. Um seine Eltern von der Hochzeit zu überzeugen, muss Sara alles tun, um eine perfekte Prinzessin zu werden. Zum Glück hat sie ihre zukünftige Schwägerin an ihrer Seite.

The Good Doctor

— The Good Doctor

Im Fokus der amerikanischen Krankenhausserie steht der junge Chirurg Shaun Murphy am angesehenen San Jose St. Bonaventure Hospital. Murphy unterscheidet sich nicht nur aufgrund seines Alters von seinen Kollegen – er ist ein Autist, der aufgrund des Savant-Syndroms (auch Inselbegabung genannt) als Genie gilt.

Weil er mit seinem Leben alles andere als zufrieden ist, möchte Ryan selbiges vorzeitig beenden. Doch nachdem sein jüngster Suizidversuch nicht glückte, klopft die hübsche Nachbarin Jenna an die Tür und fragt Ryan, ob er nicht auf ihren Hund Wilfred aufpassen könne. Was Jenna nicht weiß: Ryan sieht in Wilfred nicht einen normalen Hund, sondern einen Menschen im Hundekostüm, der mit Kraftausdrücken nur so um sich wirft. Wilfred wiederum hat sich zur Aufgabe gemacht, Ryan erfolgreich zu therapieren – indem er ihn immer wieder in unglaublich missliche Situationen bringt.

Kurier.tvMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat