Fred R. Simpson

Don Camillos Rückkehr

— Il ritorno di Don Camillo

Der streitsüchtige Priester Don Camillo ist in eine neue Gemeinde ins Gebirge verbannt worden. Unten im Tal vermisst ihn Bürgermeister Peppone an allen Ecken und Enden. Doch Don Camillo kann zu seinem Erzfeind zurückkehren und das alte Spiel wieder von vorne beginnen.

Der verwitwete U.S. Marshal J. D. Cahill, einer der gefürchtetsten Marshals, hat schon viele Outlaws ins Gefängnis gebracht, aber ein Problem bei der Erziehung seiner Söhne. Als Cahill eine Bande Gauner verfolgt, verführt Abe Fraser Cahills Söhne, den 17-jährige Danny und den 12-jährigen Billy Joe zu einem Bankraub, bei dem der Sheriff und sein Deputy getötet werden. Schnell merken Danny und Billy Joe, dass sie ohne die Hilfe ihres Vaters aufgeschmissen sind. Cahill sucht den Fährtenleser Lightfoot auf um seinen Söhnen auf Schritt und Tritt zu folgen. Cahill erschiesst Fraser und Komplizen und seine Söhne hoffen auf eine milde Strafe .

Cleopatra herrscht über das ägyptische Königreich, doch ihre Macht ist bedroht. Sie hofft, ihre Position durch Verbindung in das römische Reich zu stärken. Tatsächlich verliebt sich der römische Imperator Julius Cäsar in sie und sie gebärt ihm einen Sohn. Doch ehe sie ihren Platz an seiner Seite einnehmen kann, wird Cäsar ermordet und die Königin muß zurück nach Ägypten fliehen. Dessen General und Gefolgsmann Marc Anthon folgt ihr und sie beginnen eine Affäre. Doch Cäsars Nachfolger Octavian will das ägyptische Reich dem römischen einverleiben und setzt den beiden nach...

Fred R. Simpson | film.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat