Hikaru Miyata

Noein

— ノエイン もうひとりの君

15 Jahre in der Zukunft: In einer möglichen Dimension der Erde namens La’cryma, herrscht eine gewaltige Schlacht gegen Shangri’la, einer weiteren Dimension. Diese hat das Ziel, alle anderen Welten auszulöschen und die einzige Möglichkeit, sie daran zu hindern, ist das »Dragon Torque«. Deshalb schickt La’cryma eine Gruppe »Dragon Knights« durch Zeit und Raum, mit dem Ziel, jenes Mysterium zu finden. In der Gegenwart treffen die 12-jährige Haruka und ihr Freund Yuu schließlich auf den geheimnisvollen Karasu, einen Dragon Knight. Dieser glaubt, das Dragon Torque in Form von Haruka gefunden zu haben, entschließt sich aber schnell, das Mädchen vor den anderen zu beschützen, anstatt sie für La’cryma zu opfern. Unabhängig von den Dragon Knights, ist auch Noein, die Person, die hinter der Invasion von Shangri’la steht, hinter ihr her. Haruka gerät schon bald zwischen die Fronten.

Deutschland, 1986. Dr. Kenzo Tenma ist Neurochirurg in einer Düsseldorfer Klinik. Eigentlich ist es der perfekte Job für einen Arzt wie ihn, wenn es da nicht seine Vorgesetzen gäbe. Mehrfach muss er einflussreiche Patienten bei der medizinischen Versorgung vorziehen. Eines Tages werden zwei Geschwister in die Klinik eingeliefert, die am Schauplatz eines Verbrechens aufgefunden wurden. Der Junge, Johann, schwebt in Lebensgefahr, doch Tenma soll stattdessen einen bekannten Politiker operieren. Er widersetzt sich den Anweisungen seines Oberarztes und operiert das Kind. Ein verhängnisvoller Fehler, den er später bereuen wird, denn Johann ist kein normaler Junge. Kurze Zeit später werden Tenmas Vorgesetzte ermordet und die Kinder, Johann und Anna, sind spurlos verschwunden. Neun Jahre später werden erneut Morde begangen, die den damaligen Ereignissen sehr ähneln. Durch Zufall gerät auch Tenma in die Ermittlungen und er erkennt schnell, dass in Wahrheit Johann für die Morde verantwortlich ist. Bald darauf begegnet er Johann und dieser offenbart sein monströses Wesen. Er begeht vor seinen Augen einen Mord und dankt ihm gleichzeitig, dass er ihn damals gerettet hat. Deswegen lässt er Tenma am Leben, doch der ist jetzt selbst ins Visier der Polizei geraten. Damit beginnt für ihn ein Leben auf der Flucht und eine Reise quer durch Deutschland, denn er will nicht nur Anna wiederfinden, sondern auch das Morden stoppen.

Kurier.tvMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat