Juan Gelpi

Ein amerikanischer Abenteurer, der in Istanbul eine Spielhölle besitzt, gerät in den Verdacht, an der Entführung eines Atomwissenschaftlers beteiligt zu sein, macht sich aber schließlich selbst auf die Suche nach dem Verschwundenen und gerät an eine nach der Weltherrschaft strebende Geheimorganisation.

Ein ehemaliger Kongo-Söldner wird vom Besitzer einer brasilianischen Erzgrube als Leibwächter gegen brutale Widersacher angeworben. Der Minenbesitzer wird zwar erschossen, doch der Waffenkundige führt seinen letzten Willen aus und überwindet die Gegner.

Toni will einen Geldtransporter von Fuhrunternehmer Skorsky knacken. Dessen sexy Sekretärin Anne liefert ihm die Route durch die Wüste, wo Toni den Wagen verschwinden lässt. Die Polizei sucht vergebens...

Italiener Peppino schmuggelt sich in Frauenkleidern an Bord eines in die USA übersetzenden Schiffes. Auszureisen nämlich ist ihm als Wehrerfasstem untersagt, er aber will in der Neuen Welt seinen Vater ausfindig machen. Dort angekommen, dient er sich vom “Tellerwäscher” zur rechten Hand von Mafia-Boss Don Nicolone hoch. Jener könnte auch in Sachen Papa weiterhelfen, doch Peppino muss sich mit einem Rivalen aus den eigenen Reihen herumschlagen und dann verliebt er sich zu allem Überfluss auch noch in eine feine Lady.