July Namir

Weil König Herodes Angst um seine Macht hat, lässt er alle Knaben in Jerusalem, die jünger als zwei Jahre sind, töten. Der kleine Jesus entgeht dem Tod nur, weil seine Eltern Jerusalem schon verlassen haben. 26 Jahre später beginnt Jesus zu predigen und schart immer mehr Anhänger um sich. Dies gefällt den Obrigkeiten nicht. Vor allem Herodes‘ Sohn Antipas und Pontius Pilatus sind beunruhigt. Aber auch jüdische Geistliche stellen die Lehren von Jesu in Frage, denn auch sie fürchten um ihren Einfluss. Eine Verschwörung nimmt ihren Lauf mit dem Ziel, Jesus auszuschalten…

Bagdad im Jahr 2003: Nach dem Sturz Saddam Husseins versinkt das Land im Chaos. Gewalt und Ungewissheit sind an der Tagesordnung. Der irakische Ex-Polizist Muhsin al-Khafaji (Waleed Zuaiter) hat jedoch mit ganz eigenen Problemen zu kämpfen. Als seine älteste Tochter Sawsan eines Tages nicht nach Hause kommt, befürchtet er Schlimmes. Bei der Suche nach Hinweisen über ihren Verbleib macht Muhsin eine Entdeckung, die ihn ein größeres Komplott vermuten lässt. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt und zwingt Muhsin al-Khafaji, riskante Entscheidungen zu treffen.

Ein Pizza-Bote in London wurde ermordet. Während einige Polizisten an ein zufälliges Verbrechen glauben, ist Detective Inspector Kip Glaspie misstrauisch – und ist entschlossen, die dunkle Wahrheit ans Licht zu bringen.

July Namir | film.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat