Linda Larkin

Papagei Jago, der ehemalige Berater des teuflischen Dschafar, kehrt nach Agrahbah zurück und wird im Palast aufgenommen, nachdem er Aladin vor dem schurkischen Banditen El-Fatal gerettet hat. Kurz darauf findet El-Fatal in der Wüste Dschafars Wunderlampe und befreit den Zauberer. Beide wollen Aladdin vernichten und zwingen Jago, ihm eine Falle zu stellen.

Video game bad guy Ralph and fellow misfit Vanellope von Schweetz must risk it all by traveling to the World Wide Web in search of a replacement part to save Vanellope's video game, Sugar Rush. In way over their heads, Ralph and Vanellope rely on the citizens of the internet — the netizens — to help navigate their way, including an entrepreneur named Yesss, who is the head algorithm and the heart and soul of trend-making site BuzzzTube.

Aladdin ist ein gewitzter Straßenjunge, der sich auf den ersten Blick unsterblich in die schöne Prinzessin Yasmin verliebt. Als er in den Besitz der Wunderlampe kommt, auf die es auch der böse Großwesir Jaffar abgesehen hat, verändert sich sein Leben. Der von Aladdin befreite Flaschengeist Dschinni gewährt dem Lausbub nämlich drei Wünsche. Als reicher Prinz gewandet macht er so Yasmin den Hof. Das wiederum beäugt der böse Jaffar mit wachsendem Unmut.

Über die Zugbrücke gelangt man in das prunkvolle Schloss von Prinzessin Aurora und erlebt dort das erste Abenteuer der wunderhübschen Prinzessin aus den beliebten Klassiker 'Dornröschen'. Mit dem fliegenden Teppich geht es dann auf eine Reise nach Agrabah, wo bereits Jasmin und andere Lieblingscharaktere des Oscar-prämierten Meisterwerks 'Aladdin' in einer gänzlich neuen Welt voller nie zuvor erlebtem Zauber und Charme warten. Die magisch erzählten Geschichten mit unvergesslichen neuen Songs und beliebten Charaktere zeigen, welch wunderbare Kraft der Glaube an sich selbst besitzt.

Ganz Agrabah ist wegen der bevorstehenden Hochzeit des Jahrhunderts in heller Aufregung. Doch bevor sich Aladdin und Jasmin das Jawort geben können, unterbricht Cassim mit seinen vierzig Räubern die Zeremonie. Er ist auf der Suche nach der Hand des Midas – einem Schatz, der alles, was er berührt, in Gold verwandelt. In einer turbulenten Verfolgungsjagd versucht Aladdin mit seinem Freund Dschinni nicht nur die Hochzeit zu retten, sondern kommt auch auf die Spur seines lange

„Zauber aus Tausend und einer Nacht: Aladdin, Prinzessin Jasmin, das Äffchen Abu, Flaschengeist Dschinni und Papagei Jago erleben in der lustigen Zeichentrickserie für Kinder ab sechs Jahren orientalische Abenteuer am laufenden Band. Die 86 Episoden um den armen Bettler, der mit Hilfe seines mächtigen Freundes aus der Wunderlampe die Königstochter gewinnen kann, entstand zwei Jahre nach dem gleichnamigen Erfolgsfilm aus den Disney-Studios. John Musker und Ron Clements begeisterten 1992 mit ihrem aufwendigen Zeichentrickabenteuer nicht nur das Kinopublikum. Für die recht sparsam eingesetzten Lieder gab es in den Kategorien ‚Beste Musik‘ und ‚Bester Originalsong‘ 1993 zwei ‚Oscars‘.“

Kurier.tvMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat