Lynsey Bartilson

Im Labyrinth der New Yorker Kanalisation verhindern fleißige Ratten dass Manhattans Wasserkreislauf in Treibgut und Müll erstickt. Doch der millionenschwere Immobilienspekulant Mr. Dollart ignoriert das empfindliche ökologische Gleichgewicht. Er will in den stillgelegten Hafenanlagen ein Parkhaus errichten. Zuvor sollen alle Ratten mit dem neu erfundenem Gift von Prof. Plumpingham vernichtet werden. Allerdings hat Mr. Dollart seine Rechnung ohne den mutigen Rattenjungen Monty Spinnerratz und das hübsche Rattenmädchen Isabella Nobelratz gemacht. Entschlossen nehmen die beiden den Kampf gegen den Immobilienhai auf.

1910 geht Mrs. Santa Claus (Angela Lansbury) eigene Wege und entführt nach einem Streit mit Santa Claus Schlitten und Rentiere für einen kleinen Ausflug. Nachdem eines der Rentiere verletzt wird, muss sie in Manhattan notlanden. Dort findet sie Aufnahme bei einer jüdischen Familie, die Weihnachten nicht feiert und kümmert sich um politische Belange.

Eine durch und durch irische Familie, die den Vater in den Wahnsinn treibt - ein typisches Teenage-Töchterlein mitsamt ihren pickeligen Verehren, zwei ultraneugierige Söhne, eine resolute Frau, ein nervender Über-Vater und ein völlig bekiffter Bruder. Interessantes Detail: die Geschichte setzt sich immer aus Rückblenden zusammen.