Merrin Dungey

Video store clerk Ed agrees to have his life filmed by a camera crew for a tv network.

Kim genießt mit ihren beiden Mitbewohnerinnen Laura und Deena das Nachtleben von Los Angeles. Die drei Freundinnen nutzen ihre Schönheit und Jugend aus, um wilde Partynächte zu feiern und zahlreiche One-Night-Stands zu erleben. Nach einer intimen Nacht wird Kim jedoch unbeabsichtigt schwanger. Das bringt sowohl ihr Leben als auch das ihrer Freundinnen aus dem Gleichgewicht. Gemeinsam versuchen sie, die Normalität zu wahren und das Kind als alleinerziehende Mütter großzuziehen, was aber nur mäßig erfolgreich funktioniert. Als Kim schließlich auf den attraktiven Nicolas trifft und sich von ihm angezogen fühlt, beschließt sie, ihm die Existenz des Kindes zu verschweigen. Doch auch das bringt unangenehme Konsequenzen und neue Probleme.

In Madisons Haus geht nicht alles mit rechten Dingen zu: Immer wieder bedrohen abstoßende Geistererscheinungen die alleinerziehende Mutter in finanziellen Nöten und ihre beiden schulpflichtigen Kinder. Selbst professionelle Geisterjäger können nicht helfen, suchen vielmehr nach wenigen Untersuchungen panisch das Weite. Das hinterlässt über kurz oder lang auch seine Risse im Alltagsleben. Hilfe kommt unverhofft von Madisons neuem Lover, dem Physiklehrer ihres Sohnes. Der weiß, wie sich herausstellt, mehr über die Phänomene als erwartet...

Professor Love

— Some Kind of Beautiful

Seelenverwandtschaft und ewige Liebe existieren für Richard nur in der Theorie: Der Professor für Romantische Literatur an der renommierten Cambridge-Universität ist privat ein notorischer Single und Womanizer. Doch dann wird sein aktueller Flirt Kate schwanger und plötzlich führt "Professor Love" mit seiner viel jüngeren Frau und Sohn ein beschauliches Familienleben, an das er sich nur schwer gewöhnt. Nach ein paar Jahren ist es aber ausgerechnet Kate, die sich in einen jüngeren Mann verliebt und auszieht. Doch ihren Sohn will sie nicht in Richards unkundigen Händen wissen und quartiert kurzerhand ihre ältere Stiefschwester Olivia bei Richard ein. Die temperamentvolle Schwägerin übernimmt schon bald das Regiment und versucht nicht nur den Sohn in den Griff zu bekommen.

n „Conviction“ porträtiert Haley Atwell die Tochter eines Ex-Präsidenten der USA, Hayes Morrison. Ihrem Familiennamen hat sie aber bisher noch keine Ehre gemacht. Nun wird sie „erpresst“, die Führung über eine Sondereinheit des LAPD zu übernehmen, die Fälle erneut aufrollt, in denen die Verurteilungen wegen neuer Beweise zweifelhaft geworden sind: Hayes wurde mit Kokain erwischt, ihr droht somit Gefängnis, zudem macht ihre Mutter gerade Wahlkampf für einen Senatoren-Posten. Nun wird sie in ein Wespennest geschubst und ist von allen Seiten Anfeindungen ausgesetzt.

Ava Gregory (Lori Loughlin, „Full House“) hat genau das geschafft, was sie in ihrem Leben erreichen wollte. Sie hatte gute Freunde, ein tolles Haus am Strand im wunderschönen Kalifornien und auch beruflich als Mode-Designerin lief alles bestens. Nur eine Familie fehlte ihr noch. Dies ändert sich an dem Tag als ihre Schwester und ihr Ehemann bei einem Unfall sterben. Ava nimmt die drei Kinder (u.a. Jesse McCartney) bei sich auf. Dieser Entschluss wird die größte Herausforderung in ihrem Leben …

Die Studentin Sydney Bristow wird vom SD6 angeworben, einer Spezialabteilung der CIA. Bald muss sie jedoch herausfinden, dass sie keineswegs für die Regierung arbeitet, im Gegenteil. SD6 gehört ganz klar zu den Bösen und zögerte auch nicht, Sydneys Verlobten töten zu lassen, als sie diesem von ihrer Tätigkeit berichtete. Als Sydney zur richtigen CIA geht, um dort ihr Wissen zu teilen, erfährt sie, dass schon längst gegen SD6 ermittelt wird. Als sie wissen will, warum die SD6 noch nicht zerschlagen wurde, erfährt sie, dass sie nur einer Zelle angehört und die eigentliche Organisation sehr viel größer und einflussreicher ist, als sie ahnte. Sydney erklärt sich einverstanden, für die CIA als Doppelagentin bei SD6 zu bleiben. Bei ihren Ermittlungen stößt sie auf zahlreiche Überraschungen, die zu einem großen Teil auch ihre eigene Vergangenheit betreffen.