Nicole LaPlaca

Feuer im Kopf

— Brain on Fire

Susannah scheint am Anfang ihres jungen Erwachsenenlebens alles zu haben, was man sich wünschen kann: ihren Traumjob als Journalistin bei der New York Post, unterstützende Kollegen, einen hingebungsvollen Freund und liebevolle Eltern. Von einem Tag auf den nächsten nimmt ihr Leben jedoch eine drastische Wendung: Die junge Frau leidet unter Halluzinationen und Erinnerungsschwund. Während die Ärzte ratlos sind oder fehlerhafte Diagnosen stellen, verschlechtert sich Susannahs Zustand zusehends. Verfilmung des Buches "Brain on Fire: My Month of Madness", in dem die Erlebnisse einer Frau beschrieben sind, die in die dunklen Untiefen ihrer Seele abgleitet. Aus einem wachen Geist wird eine trübe Existenz in völligem Wahnsinn.

Die aufstrebende Designassistentin Caitlyn will es in der kompetitiven und schnelllebigen Modebranche bis ganz nach oben schaffen. Als eines Tages Prinz Jeffrey und seine Verlobte Lady Isabelle das Modegeschäft betreten, scheint Caitlyns große Chance gekommen: die beiden beauftragen sie nämlich, Isabelles Kleid für den bevorstehenden königlichen Silvesterball zu entwerfen. Dort könnte Jeffrey seiner Verlobten auch den Antrag stellen - und das einmalige Ereignis würde Caitlyns Karriere in die höchsten Höhen des Erfolgs katapultieren. Doch für Caitlyn tun sich einige Hindernisse auf: Einerseits wird sie von ihrer Chefin Abigail, die ihr die Chance nicht gönnt, ständig sabotiert. Andererseits entwickeln sie und Jeffrey auch Gefühle füreinander, als sie gemeinsam den Ball organisieren. Riskiert Caitlyn ihrer Karriere für die Liebe?

Nicole LaPlaca | film.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat