Robbie Ryan

Ein Dokumentarfilmer, dessen neuestes Projekt hochbegabte Kinder umfasst, verbindet sich mit seinem klugen, aber sensiblen Neffen, dessen Vater mit einer bipolaren Störung kämpft und von einer manischen Episode heimgesucht wird.

Sorry We Missed You

— Sorry We Missed You

Nie wieder unfreundlich zum Paketboten: Um seine Familie durchzubringen, startet Ricky eine Karriere als selbstständiger Paketbote - aber das ist ein unbarmherziger Knochenjob!

Adam Driver und Scarlett Johansson in einem Scheidungsdrama von Writer/Director Noah Baumbach ("Greenberg", "Frances Ha").

Angeregt durch die in der britischen Boulevardpresse angefachte Hetze gegen sozial Schwache als Schmarotzer, erzählt Ken Loach humorvoll vom Kampf eines ungleichen englischen Paares gegen staatliche Schikanen.

Ein junger naiver Schotte will im amerikanischen Westen ein Mädchen finden und gerät an einen wortkargen Vagabunden, der es eigentlich auf Kopfgeld abgesehen hat.

Der Film schwelgt in der ausgelassenen Stimmung junger irischer Freigeister und feiert ihren Mut, ihre Ideale gegenüber der erzkonservativen Kirche zu verteidigen.

Er hat auf höchster politischer Ebene mitgemischt. Menschelnde Schicksalsstorys öden ihn an. Aber als die fast 70jährige Philomena Lee dem arroganten Journalisten Martin Sixsmith ihre Lebensgeschichte anvertraut, wittert er eine Story.

Zwei Teenager-Mädchen im London der 60er Jahre brechen aus dem tristen Alltag aus, doch der emotionale Abgrund zwischen ihnen wird immer breiter.

Robbie Ryan | film.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat