Sarah Lancashire

One fateful night in a small English regional theatre during World War II a troupe of touring actors stage a production of Shakespeares King Lear. Bombs are falling, sirens are wailing, the curtain is up in an hour but the actor/manager Sir who is playing Lear is nowhere to be seen. His dresser Norman must scramble to keep the production alive but will Sir turn up in time and if he does will he be able to perform that night? The Dresser is a wickedly funny and deeply moving story of friendship and loyalty as Sir reflects on his lifelong accomplishments and seeks to reconcile his turbulent friendships with those in his employ before the final curtain.

Everybody's Talking About Jamie

— Everybody's Talking About Jamie

Jamie passt sich nicht ins Rollenmuster ein und tritt - unterstützt von seiner liebenden Mutter und seinen Freunden - als Drag Queen ins Rampenlicht.

Everybody's Talking About Jamie

— Everybody's Talking About Jamie

Jamie New is 16 and doesn’t quite fit in—instead of pursuing a "real" career he dreams of becoming a drag queen. Uncertain about his future, Jamie knows one thing for sure: he is going to be a sensation. Supported by his loving mom and his amazing friends, Jamie overcomes prejudice, beats the bullies and steps out of the darkness, into the spotlight.

Die Zeit, die uns noch bleibt

— And When Did You Last See Your Father?

Als Blake Morrison von der unheilbaren Krebserkrankung seines Vater Arthur erfährt, reist er umgehend in seine Heimatstadt Yorkshire, um seine Mutter Kim und seine jüngere Schwester Gillian zu unterstützen. Währenddessen resümiert er Momente aus seinem Leben mit seinem Vater und sein angespanntes Verhältnis diesem gegenüber. Zeitlebens hatte Blake mit seinem Vater zu kämpfen, wenn dieser schamlos mit anderen Frauen flirtete und seine Ehefrau betrog oder er die Laufbahn seines Sohnes als sogar erfolgreicher Schriftsteller nie recht akzeptierte. Dennoch hatten die beiden auch schöne Momente zusammen, wie das gemeinsame Campen oder das Autofahren am menschenleeren Strand. Daher liegt Blake viel daran, die Dinge mit seinem Vater zu klären, um nicht für immer mit gemischten Gefühlen an den Vater zurückdenken zu müssen.

1944: Während die Alliierten gerade in Frankreich einmarschieren, hat die Bürgerwehr des kleinen britischen Kurorts Walmington-on-Sea ihre ganz eigenen Probleme. Denn die Moral des kriegsuntauglichen Haufens befindet sich auf einem absoluten Tiefpunkt. Doch eine neue Mission gibt ihnen die unerwartete Möglichkeit, ihren Stolz und ihren Mut unter Beweis zu stellen. Sie sollen die Armeestation der Hafenstadt Dover, einen strategisch wichtiger Stützpunkt, sichern. Doch als die bezaubernde Reporterin Rose Winters auftaucht, um über die Heldentaten der Bürgerwehr zu berichten, ist es um manch einen der Männer geschehen. Als dann auch noch der britische Geheimdienst MI5 Wind davon bekommt, dass sich ein deutscher Spion inmitten der Bürgerwehr von Walmington-on-Sea befinden soll, gerät die Mission der tollpatschigen Soldaten völlig außer Kontrolle...

Im Mittelpunkt der preisgekrönten Krimi-Drama-Serie steht das berufliche und private Schicksal einer engagierten und hart arbeitenden Polizistin.Catherine Cawood übt ihren Dienst in einer Kleinstadt aus, in der Alkohol- und Drogenabhängige keine Seltenheit sind und Schwangerschaften zum Schulalltag gehören.Als Tommy Lee Rogers, der Mann, von dem sie glaubt, er sei verantwortlich für den Tod ihrer Tochter, aus dem Gefängnis entlassen wird, gerät ihre Welt aus den Fugen. Sie ist davon überzeugt, dass er für die Allgemeinheit immer noch eine Gefahr darstellt und es nur eine Frage der Zeit ist, bis er wieder zuschlägt …Unterdessen erscheint Kevin Weatherill auf dem Polizeirevier und meldet Catherine ein Verbrechen, dass er selbst geplant hatte: Er wollte die Tochter seines Chefs entführen um mit dem Lösegeld eine bessere Schulausbildung für seine Kinder finanzieren zu können. Für die Tat hatte er den lokalen Drogenboss Ashley Cowgill angeheuert. Doch die Erpressung läuft aus dem Ruder und für Catherine entwickelt sich der neue Fall zum Albtraum, denn auch Tommy Lee Rogers ist mit in die Entführung verwickelt …Packend erzählt, ungeschönt inszeniert und unter die Haut gehend. “”Happy Valley”” besticht durch die Zutaten, die eine düstere und fesselnde Krimi-Serie auszeichnen.

The Paradise

— The Paradise

Im England des Viktorianischen Zeitalters zieht die junge Denise Lovett in eine kleine Stadt, um in dem Textilwarenladen ihres Onkels zu arbeiten. Da jedoch gerade das Kaufhaus 'The Paradise' eröffnet wurde, kann sich ihr Verwandter die Anstellung seiner Nichte nicht lange leisten. Also heuert sie im 'Paradise' als Verkäuferin an und wird unter den strengen Augen ihrer Vorgesetzten Miss Audrey ausgebildet. Bald wird der Witwer John Moray auf die adrette Frau aufmerksam, was wiederum Kollegin Clara überhaupt nicht gefällt.

In der Einöde des britischen Yorkshire wächst das Findelkind Heathcliff mit seinen Stiefgeschwistern Cathy und Hindley auf. Hindley behandelt Heathcliff nur mit Verachtung und Ablehnung. Zwischen Heathcliff und Cathy entwickelt sich dagegen eine besondere Nähe und Anziehungskraft.

England im ausgehenden 19. Jahrhunderts. Seit jeher sind die Bewohner des Dorfes Lark Rise und des Städchens Candleford nicht besonders gut aufeinander zu sprechen. Während Lark Rise eher vom einfachen Volk mit wenig Geld bewohnt wird, ist in Candleford ein gewisser Wohlstand mit Blick in die Zukunft nicht von der Hand zu weisen. Die 16jährige Laura Timmins zieht von Lark Rise nach Candleford, um hier im Postamt der unabhängigen und emanzipierten Dorcas Lane zu arbeiten. Dabei erkennt sie die Unterschiede zwischen den beiden Dörfern und steht fortan zwischen allen Fronten... Dies ist der Ausgangspunkt für viele spannende und unterhaltsame Geschichten, die mit viel Liebe zum Detail und seinen Charakteren von der BBC in Szene gesetzt wurden. Diese Verfilmung basiert auf der Trilogie von Flora Thompson, bestehend aus "Lark Rise" (1943), "Over To Candleford" (1941) und "Candleword Green" (1943).

Oliver Twist

— Oliver Twist

Der Junge Oliver Twist wächst in einem Waisenhaus auf, bis er von einem Sargtischler eines Tages aufgenommen wird. Dort verweilt er nicht lange, da ein Streit ihn zur Flucht nach London treibt, wo er in die Fittiche des zwielichtigen Fagin gerät, der ihn in seiner Diebesbande aufnehmen will. Bill Sikes und seine Freundin Nancy nehmen Oliver auf, doch als Mr. Brownlow bewusst wird, dass er Oliver irrtümlich eines Diebstahls bezichtigt hat, plagt ihn sein Gewissen und er nimmt den erkrankten Jungen in seine Obhut. Doch damit sind noch nicht alle Probleme gelöst, denn der Gauner Fagin will nicht von ihm lassen.

Sarah Lancashire | film.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat