Shōtarō Ishinomori

Auf der Suche nach seinem, unter mysteriösen Umständen verschwundenen Vater findet der junge Kit Taylor eine geheimnisvolle Karte. Durch diese kann sich Kit in Kamen Rider Dragon Knight verwandeln, einen mächtigen Kämpfer mit übermenschlichen Kräften. Die braucht Kit auch, um sich gegen die Helfer des bösen General Xaviax zu verteidigen, die ihn kurz darauf angreifen. Hilfe bekommt Kit von Len alias Kamen Rider Wing Knight, dem letzten Verteidiger der Paralleldimension Ventara. Diese wurde bereits von General Xaviax erobert. Gemeinsam müssen Kit und Len verhindern, dass auch die Erde in die Hände des Generals fällt. Der Kampf um das Schicksal der Menschheit beginnt!

Cyborg 009-1: The End of the Beginning

— 009ノ1(ゼロゼロクノイチ) THE END OF THE BEGINNING

Die Welt wird von einem 140 Jährigen Kalten Krieg überdauert und in einen West- und Ost-Block gespalten. In der Mitte liegt J-Country, in dem beide Blöcke ihre Kämpfe austragen. Es fehlt nur noch ein Tropfen, damit das Fass endgültig zum Überlaufen kommt und ein Atomkrieg ausbricht. Der weibliche Cyborg Mylene Hoffman soll gemeinsam mit drei anderen Agenten für den Westblock arbeiten. Ihr Auftrag ist, ihren Schöpfer, einen entführten Wissenschaftler finden und befreien. Doch im Laufe der Ermittlungen wird sie von düsteren Erinnerungen geplagt.

Sie kommen von verschiedenen Teilen der Erde. Sie waren neun ganz normale Menschen. Doch jetzt haben diese neun Personen eine Verbindung. Sie sind jetzt Cyborgs. Erschaffen, um als Waffe zu dienen. Doch sie rebellierten und wendeten sich, im Namen der Gerechtigkeit und für den Weltfrieden, gegen ihre Schöpfer. Jahre später sind die neun Cyborgs unberührt von der Zeit, doch hat sich die Welt Schritt für Schritt gewandelt...

Shōtarō Ishinomori | film.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat