Simon Scott

Das Ultimatum

— Twilight's Last Gleaming

Montana, USA, 1981: Der aus dem Gefängnis ausgebrochene Ex-General Dell dringt mit drei Begleitern in einen unterirdischen Raketensilo ein. Er kennt sich hier bestens aus, denn die Pläne der Station stammen von ihm selbst. Dell war aus dem Verkehr gezogen worden, weil er die wahren Hintergründe des Vietnam-Kriegs kennt und darauf gedrängt hatte, die Öffentlichkeit nicht länger zu täuschen. Vom neugewählten Präsidenten Stevens, einem Mann des Volkes, erhofft der Ex-General, er werde die ganze schmutzige Affäre offenlegen und so zu seiner, Dells, persönlichen Rehabilitierung beitragen. Dell stellt dem Präsidenten ein Ultimatum und droht mit dem Abschuss der Atomraketen, die er jetzt kontrolliert.

Einem cleveren, charmanten Gangster, der seine jeweiligen Geliebten zur Vorbereitung seiner Diebstähle ausnutzt, gelingt es, eine Bank auszurauben und sicher ins Ausland zu entkommen.

Die Heiratsmaschine

— The Honeymoon Machine

Ein amerikanischer Kapitänleutnant und seine unternehmungslustigen jungen Offiziere sprengen mit Hilfe eines Elektronengehirns der Marine die Bank des Spielcasinos von Venedig. Eine heiter-ironische Komödie, die unkompliziert unterhält und dabei einige hübsche Spitzen gegen Marine und Politik setzt.

Während des Zweiten Weltkriegs verbringt Walter Eckland sein Leben zufrieden als Strandgutsammler auf einer einsamen Insel in der Südsee. Er lässt sich von seinem Freund Frank, Offizier der australischen Marine dazu breitschlagen überfliegende japanische Flugzeuge zu überwachen - im Austausch für Alkohol. Jedoch bekommt er mehr als er erwartet hatte als ihm Lehrerin Catherine Frenau, auf der Flucht vor den Japanern mit samt ihren Schülerinnen im Schlepptau einen Besuch abstattet!

Kurier.tvMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat