Yuuki Kuwahara

30 Jahre nach dem Scheitern des Space Colonization Program: Die Menschheit ist fast ausgestorben. Ein immerwährender und tödlicher Regen fällt auf die Erde. Menschen, die als »Junker« bekannt sind, plündern Waren und Artefakte aus den Ruinen der Zivilisation. Einer dieser Junker schleicht sich allein in die gefährlichste aller Ruinen – eine »Sarkophag-Stadt«. In der Mitte dieser toten Stadt entdeckt er ein Vorkriegs-Planetarium. Und als er es betritt, wird er von Hoshino Yumemi, einem Begleiterroboter, begrüßt. Ohne den geringsten Zweifel nimmt sie an, dass er der erste Kunde ist, den sie seit 30 Jahren hat. Sie versucht, ihm sofort die Sterne zu zeigen, aber der Planetariumsprojektor ist kaputt. Da er nicht in der Lage ist, aus ihrer Unterhaltung schlau zu werden, erklärt er sich schließlich bereit, den Projektor zu reparieren …

»Kami-tachi ni Hirowareta Otoko« adaptiert die gleichnamige Light Novel aus der Feder des Autoren Roy. Der 39-jährige Ryouma Takebayashi lebt allein und fristet sein Dasein als Systemingenieur in einem ausbeuterischen Unternehmen, als sein Leben eines Tages in seiner Wohnung ein abruptes und unzufriedenstellendes Ende nimmt. Wider Erwarten ist sein Tod jedoch nicht das Ende, denn Ryouma wird kurz darauf von drei Göttern empfangen. Der Gott der Schöpfung, die Göttin der Liebe und der Gott des Lebens benötigen seine Hilfe, um eine Parallelwelt mit magischer Energie zu versorgen. Da Ryouma die Umstände seines Ablebens schnell verkraftet, schicken die drei Gottheiten ihn alsbald im Körper eines Achtjährigen in eine ihm unbekannte Welt voller Monster, Ritter und Magie.

Super HxEros

— ド級編隊エグゼロス

In Dokyuu Hentai HxEros steht die Welt nach einer Invasion der Libido verzehrenden Monster namens Kiseichuu am Rande einer Katastrophe. Die Kiseichuu rauben ihren Opfern ihre erotische Kraft und somit ihren Lebenswillen. Doch tapfere Helden widersetzen sich den Monstern mit Hilfe eines Geräts, mit dem sie ihnen die Kraft von Ecchi und Erotik entgegensetzen können. Die beiden Kindheitsfreunde Retto Enjou und Kirara Hoshino besiegen eines Tages eines dieser Monster, das sich zur Weiterentwicklung von der sexuellen Energie der Menschen ernährt. Retto und Kirara entschließen sich danach, der Organisation HxEros beizutreten, die sich der Bekämpfung der Kiseichuu verschrieben hat. Gemeinsam mit vier hübschen Schülerinnen stellt sich Retto somit dem Kampf gegen die Monsterinvasion.

Am Ende der letzten Sommerferien der Oberschule verbringt Youta Narukami seine Tage damit, sich auf die Aufnahmeprüfungen für die Universität vorzubereiten, als plötzlich ein junges Mädchen namens Hina auftaucht und sich selbst als „Gott der Allwissenheit“ bezeichnet. Youta ist natürlich verwirrt und glaubt Hina nicht, als sie behauptet, dass die Welt in 30 Tagen untergehen wird. Nachdem Youta aber Zeuge von Hinas, fast göttlicher, Prophezeiungsgabe geworden ist, beginnt er zu glauben, dass ihre Kräfte real sind. Hina, die trotz ihrer übernatürlichen Kräfte unschuldig und kindlich wirkt, beschließt aus irgendeinem Grund, bei Youta zu Hause einzuziehen. So beginnt ihr lebhafter Sommer vor dem Ende der Welt …

Choujin Koukousei-tachi wa Isekai de mo Yoyuu de Ikinuku You desu!

— 超人高校生たちは異世界でも余裕で生き抜くようです!

In Choujin Koukousei-tachi wa Isekai de mo Yoyuu de Ikinuku You desu!, der Anime-Adaption zu Riku Misoras gleichnamigen Light Novel, folgen wir sieben Oberschülern, die sich nach einem Flugzeugabsturz nicht etwa im Jenseits, sondern in einer mittelalterlichen Fantasy-Welt wiederfinden! Eine solche Situation wäre sicher genug, um den einen oder anderen »normalen« Oberschüler oder gar Erwachsenen in den Wahnsinn zu treiben, aber von »normal« kann man bei diesen sieben jungen Menschen beim besten Willen nicht sprechen … Alle sieben sind wahre Wunderkinder, deren Fähigkeiten es ihnen erlaubt haben, ihre alte Welt im Sturm zu erobern. Mit Genies aus allen möglichen Bereichen – Politik, Wirtschaft, Naturwissenschaft und Medizin – kann doch eigentlich nichts mehr schiefgehen, oder? Und das stellen die sieben jungen Menschen auch direkt unter Beweis! Kaum in dieser neuen, fremden Welt angekommen, fangen sie auch schon an, diese komplett auf den Kopf zu stellen. In einer Welt ohne elektrischen Strom bauen sie ein Kernkraftwerk. Die instabile Wirtschaftslage einer großen Stadt wird nebenbei während einer kleinen Expedition gerettet. Und als die Bevölkerung unterjocht wird, wird den korrupten Adligen mir nichts, dir nichts der Krieg erklärt! Diese mittelalterliche Welt wird nun Zeuge eines Dream-Teams, das ihre Grundfesten völlig erschüttern und ohne jede Selbstbeherrschung eine technologische Revolution hervorrufen wird …

Gemeinsam mit seiner Schulklasse wird Oberschüler und Otaku Hajime Nagumo, der keine Ziele im Leben hat und von seinen Mitschülern schikaniert wird, in eine andere Welt beschworen. Die Schüler wurden in diese Welt gerufen, um Helden zu werden und ein Land vor der Zerstörung zu retten. Damit ihnen das gelingt, kommen sie nach und nach in den Besitz einzigartiger Fähigkeiten. Nur Hajime erhält eine scheinbar mittelmäßige Fähigkeit. Er ist ein „Synergist“, oder mit anderen Worten: Ein simpler Handwerker. Während er von seinen Mitschülern als nutzlos abgestempelt wird, widmet sich Hajime dem Studium der fremden Welt, um ebenfalls seinen Teil zur Rettung des Landes, das ihn beschworen hat, beitragen zu können. Als er und seine Klasse einen Dungeon erkunden, geraten sie in eine Falle, durch die Hajime schließlich in die Tiefen des Dungeons stürzt …

If It's for My Daughter, I'd Even Defeat a Demon Lord

— うちの娘の為ならば、俺はもしかしたら魔王も倒せるかもしれない。

Dale hat sich trotz seines jungen Alters einen Ruf als bekannter und hochbegabter Abenteurer erarbeitet. Doch als er eines Tages durch die Wälder streift, findet er ein hageres kleines Mädchen, das vollkommen ausgehungert ist. Die kleine Latina trägt das Zeichen der Sünde, doch Dale beschließt, dass er sie nicht einfach alleine lassen kann und trifft die Entscheidung, von nun an auf sie aufzupassen. Und ehe er sich versieht, ist er bereits vollkommen vernarrt in seinen kleinen Engel.

England und Frankreich sind seit fast einem Jahrhundert im Krieg. Montmorency, ein junger Kadett, hat es sich in den Kopf gesetzt, diesem Blutvergießen ein Ende zu bereiten – und zwar mit ketzerischer Alchemie. Dafür sammelt er Grimoires, die sich jedoch als unverständlich und wie kodiert erweisen. Zudem weigert sich der alte Buchhändler, der offensichtlich Alchemist ist, ihn zu seinem Lehrling zu machen. Eine Lösung muss her …

Engel, Meerjungfrauen und diverse weitere Kreaturen aus Sagen und Märchen sind in der Welt von Himeno, einem schüchternen Zentaurenmädchen, völlig normal, denn dort leben solche Wesen alle zusammen – ob mit Hörnern, Schwänzen oder anderen mystischen Körperteilen. Doch bis auf diesen feinen Unterschied, müssen auch Himeno und ihre Freunde Nozomi und Kyoko unseren Gewohnheiten entsprechend zur Schule gehen und ihren Alltag meistern.

Miss Kobayashi's Dragon Maid

— 小林さんちのメイドラゴン

Fräulein Kobayashi ist eine durchschnittliche Büroangestellte mit einem durchschnittlich kleinem Apartment und einem durchschnittlich langweiligem Leben - bis sie eines Tages das Leben eines weiblichen Drachen rettet. Der Drache, der auf den Namen Tohru hört, kann sich nach Beliebem in ein süßes Menschenmädchen verwandeln ... das allerding noch Hörner sowie einen Schweif hat! Sie tut alles, um ihre Schuld zurückzuzahlen - egal, ob es Fräulein Kobayashi gefällt oder nicht. Mit einem derart hartnäckigen Drachen im Haus ist nichts leicht und so wird Fräulein Kobayashis Leben bald seine Durchschnittlichkeit verlieren!

Die Suzumegahara Mittelschule hat ein mittelmäßiges Tischtennisteam. Bislang ist noch keine ihrer Spielerinnen über das Viertelfinale des Stadtturniers hinausgekommen. Plötzlich taucht eine neue Schülerin namens Koyori auf und wirbelt den Klub mächtig durcheinander.