Rose

Deutschland, 2005

Drama

Rose hat noch allerlei zu tun, um ihre drei Söhne auf der richtigen Bahn zu halten und dabei auch nicht sich selbst zu vergessen.

Min.93

Die allein erziehende Mutter Rose (Corinna Harfouch) hat noch allerlei zu tun, um ihre drei Söhne, die mit 20 Jahren eigentlich aus dem Gröbsten raus sein sollten, auf der richtigen Bahn zu halten und dabei auch nicht sich selbst zu vergessen. Als dann noch ihr Ex und Vater der Kinder auftaucht, gerät ihr Leben vollkommen durcheinander...

IMDb: 6.8

  • Schauspieler:Corinna Harfouch, Jürgen Tonkel, Volker Bruch, Jacob Matschenz, Torben Liebrecht

  • Regie:Alain Gsponer

  • Kamera:Matthias Fleischer

  • Autor:Alex Buresch

  • Musik:Marius Lange

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.