Schwarzwaldmelodie

 D 1956
Komödie 100 min.
4.80
Schwarzwaldmelodie

Der alternde Uhrenfabrikant Stettner ist in argen Geldnöten. Am besten wäre es daher, wenn seine Tochter Susanne dem Werben seines Gläubigers Olberg nachgeben und ihn heiraten würde. Aus Rücksicht auf ihren Vater und ihren Bruder entschließt sich das Mädchen letztlich, sich mit Olberg zu verloben. Der junge Komponist Hans Homann, den sie eigentlich liebt, verlässt daraufhin die Heimat und geht mit dem Zirkus Roland auf Auslandstournee nach Amerika.

Details

Carl Wery, Gardy Granass, Claus Biederstaedt, Willy Fritsch, Siegfried Breuer jr. u.a.
Géza von Bolváry
Werner P. Zibaso

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken