Gardy Granass

Uhrmacher Stettner könnte austicken. Weil seiner Firma offenbar die Stunde geschlagen hat, würde er seine Tochter Susanne am liebsten mit einem reichen Gläubiger verheiraten. Das Mädel liebt aber längst den erfolglosen Komponisten Hans. Naturkulisse, Dorfstuben, 50er-Jahre-Wohnkultur - das sind die heimlichen Stars dieses Heimatfilms.

Briefträgerin Christel ist mit Kriminalassistent Horst verlobt. Als der fesche Startrompeter Mecky in den Ort kommt, gerät ihre Liebe ins Wanken. Beim großen Postfestzug muss sich Christel entscheiden.

Mal drunter – mal drüber

— Mal drunter – mal drüber

Der lebenslustige dänische Komiker Boj Holden schlägt sich mehr schlecht als recht durchs Leben. Als er wieder einmal arbeitslos ist, nimmt er einen Job als Englischlehrer für die Töchter des Millionärs Kronsdorf an. Dieser erwartet von einem Privatlehrer jedoch auch Kenntnisse im Golfspielen und im Kunstfliegen, also nimmt Boj rasch Unterricht. Als Kunstflieger, Herzensbrecher und Heiratsvermittler sorgt er dann für jede Menge Verwirrung im Hause Kronsdorf.

Das fröhliche Dorf

— Das fröhliche Dorf

Bauer Lamken hat einen Preis für seine prachtvolle Zuchtsau Jolanthe gewonnen. Doch Lamkens Freude wird getrübt, als der Gerichtsvollzieher Jeschke anrückt: Wegen Lamkens ausstehender Steuern soll Jolanthe versteigert werden. Doch mit der vereinten Unterstützung des Dorfes gelingt es dem gewitzten Bauern, Jolanthe vor dem Gerichtsvollzieher zu retten. Doch dann kommt alles anders als erwartet...

Als der älteste Sohn eines Gutsbesitzers erschossen aufgefunden wird, fällt der Verdacht auf dessen Halbbruder, der in derselben Nacht das Elternhaus verlassen hat.

Sonja, Sängerin aus der großen Stadt, muss auf einer Alm notlanden. Der fesche Toni treibt seine Herde gerade noch aus dem Weg, dann fängt er an zu jodeln. Sonja ist so entzückt, dass sie Rinder-Toni mit auf Tour nimmt. Freundin Maria stürzt ins Tal der Tränen..

Rote Rosen, rote Lippen, roter Wein

— Rote Rosen, rote Lippen, roter Wein

Kunsthändler Thormann hält um die Hand seiner hübschen Sekretärin Nora an. Aber Nora liebt den Hauptmann Hans Westhoff. Doch während sich Westhoff in Italien versteckt hält, um der Kriegsgefangenschaft zu entgehen, wird in der Heimat sein Heldentod gemeldet.