American Horror Story

American Horror Story

United States,

SerieDramaMysterySci-Fi & Fantasy

Die Serienanthologie American Horror Story erzählt von Staffel zu Staffel verschiedene, in sich abgeschlossene Geschichten, die sich mit unterschiedlichen Arten von Horror beschäftigen. Während jedes Jahr die Thematik sowie das Setting und viele Darsteller gewechselt werden, kehren einige Schauspieler mehrmals in unterschiedlichen Rollen zur Serie zurück.

Staffeln / Episoden10 / 107

Min.43

Start10/05/2011

Kaufen & Leihen

Leider konnten wir keine Streaming-Angebote für American Horror Story finden.

  • Schauspieler:Emma Roberts, Billie Lourd, Leslie Grossman, Cody Fern, Matthew Morrison, Gus Kenworthy, John Carroll Lynch, Angelica Ross, Zach Villa

  • Regie:Ryan Murphy, Brad Falchuk

Ein Geschehnis aus dem Jahr 1978 eröffnet die Handlung. In der Gegenwart zieht Familie Harmon von Boston nach Los Angeles. Vater Ben und Mutter Vivien versuchen ihre Beziehung nach einer Fehlgeburt und einem Seitensprung zu retten. Deshalb erstehen sie ein günstiges Haus mit einer dunklen Vergangenheit.
Die Episode beginnt mit einem weiteren schrecklichen Ereignis aus dem Horrorhaus: 1968 war das Haus ein Krankenschwesterwohnheim in dem ein furchtbarer Mord geschah. Doch auch Mr. Harmons Situation spitzt sich zu: Nachdem seine Ehefrau froher Hoffnung ist, erfährt er, dass ihn gleich doppelt Vaterfreuden erwarten.
1983 war Moira die Haushälterin von Constance, die damals mit Hugo verheiratet war. Als Hugo Moira eines Tages belästigt, erwischt Constance ihren Mann in flagranti und wie sich herausstellte ist Constance ziemlich eifersüchtig.
Zachary Quinto ist in dem zweiteiligen Halloween-Special als ein ehemaliger Hausbewohner zu sehen, der gemeinsam mit seinem Lebensgefährten am letztjährigen Halloween (2010) unliebsame Bekanntschaft mit dem Gummi-Mann machten.
Violet entgeht um Haaresbreite dem Gummimann und dem Mann an der Tür und verbringt den restlichen Abend mit Tate, der es nicht so schnell angehen möchte wie sie. Ben dagegen hat noch weniger Glück, nicht nur, dass Larry sein Geld haben will, er bekommt auch weiterhin unangenehmen Besuch.
Während Ben einen neuen Patienten behandelt, der sich vor urbanen Mythen wie der „Bloody Mary“ oder aber dem „Pigman“ fürchtet und unter Angstzuständen leidet. Er kann kaum schlafen und die Angst beherrscht sein gesamtes Leben.
Was ist eigentlich mit Noras Baby passiert nachdem es entführt, getötet, zerstückelt und von Noras Ehemann wieder zusammengenäht wurde? Hat Dr. Charles dem kleinen Thaddeus Montgomery erfolgreich wieder Leben eingehaucht? Die am Boden zerstörte, aber dennoch reizbare Nora beschwert sich darüber, dass sie ein altes Kleid zur Beerdigung ihres Sohnes tragen muss.
Die Identität des Mannes im Latexkostüm wird enthüllt. Sechs Monate zuvor kaufte Chad in der Hoffnung die die Beziehung zu Patrick zu retten den Latexanzug. Doch Tate eignet sich den Anzug an und tötet die beiden, nachdem diese entschieden haben kein Kind zu adoptieren, denn Nora wünscht sich nichts mehr als ein Baby.
1947: Eine junge Frau eine angehende Schauspielerin, die gerade in Los Angeles ankam und nach Ruhm strebt, versucht bei einem Zahnarzt zu ein bisschen Geld zu kommen, landet aber letztendlich im Keller des Hauses - und wird kurzzeitig doch noch berühmt als Black Dahlia.
1994: Nachdem Larrys Ehefrau Lorraine sich selbst und ihre Töchter umgebracht hat, ziehen Constance, Tate und Addie zu Larry in das Haus. An Thanksgiving ist die Stimmung angespannt und Tate, der von Kokain und Crystal Meth high ist, setzt Larry in Brand. Anschließend macht er sich auf den Weg zur Schule...
1984: Nora sorgt sich um und beschützt einen jungen Tate vor Infantata, den sie immer noch als ihren Sohn Thaddeus ansieht. Tate wünscht sich sie als Mutter.
Neun Monate vorher: In Boston erwischt Vivien ihren Ehemann beim Fremdgehen. Er fleht um Vergebung und versucht mit einem sehr günstigen neuen Haus in L.A. seine Frau zu überzeugen ihrer Ehe noch eine Chance zu geben.