Helena von Troja

Helen of Troy

United States,

SerieDramaAction & Adventure

Die Handlung des Films basiert auf der Ilias von Homer. Zu Beginn des Films wird Paris geboren und die kleine Kassandra prophezeit, dass Troja brennen werde, sollte Paris erwachsen werden. Der trojanische König Priamos geht mit dem kleinen Paris, seinem Sohn, zu einem Berg, um ihn dort zu töten, was er jedoch nicht übers Herz bringt. Er setzt ihn auf dem Berg Ida aus und überlässt es den Göttern über Paris' Schicksal zu entscheiden. Dort findet ihn der Schäfer Agelaus und zieht ihn auf. Nachdem Paris sich bei einem Wettstreit die Sympathie Aphrodites gesichert hat, sichert sie ihm die Liebe der schönen Helena, Tochter des Zeus’ und Ledas, zu. Diese wird wegen ihrer außerordentlichen Schönheit entführt. Ihr Bruder findet sie aber nach längerer Suche. Beim Befreiungsversuch stirbt er zusammen mit dem Entführer. Helena wird zur Frau des spartanischen Königs Menelaos. Paris, der Prinz von Troja nimmt bei einem Besuch in Sparta Helena auf deren ausdrücklichen Wunsch nach Troja mit. Die beiden werden ein Liebespaar. Der König von Sparta sinnt nach Rache und zieht gemeinsam mit dem griechischen König nach Troja, um Helena zurückzuholen. Diesem Wunsch gibt Priamos jedoch nicht nach, worauf der Zehnjährige Krieg um Troja ausbricht. Beim Filmschluss sind von den Hauptdarstellern nur mehr Helena und Menelaos am Leben. Helena folgt Menelaos nach Sparta.

Staffeln / Episoden1 / 2

Min.89

Start04/20/2003

Kaufen & Leihen

Leider konnten wir keine Streaming-Angebote für Helena von Troja finden.

  • Schauspieler:James Callis, Rufus Sewell, Sienna Guillory, Matthew Marsden, John Rhys-Davies, Maryam D'Abo, Daniel Lapaine, Emilia Fox, Joe Montana, Nigel Whitmey, Stellan Skarsgard, Mat Fraser, Katie Blake, Kristina Paris, Manuel Cauchi

  • Regie:John Kent Harrison, Tracy Young

Obwohl er mit Menelaos, dem König von Sparta, verheiratet ist, verliebt sich Helen in den trojanischen Prinzen Paris. Zusammen fliehen sie nach Troja, wo der Vater von Paris, König Priam, ihnen Zuflucht gewährt. Mit dem Versuch, Helen zurückzubringen, führt Menelaos rücksichtsloser Bruder Agamemnon eine griechische Armee nach Troja.
Die Flotte von tausend Schiffen kommt an der Küste von Troja an und so beginnt die griechische und trojanische Schlacht. Nach einer zehnjährigen Belagerung erobern die Griechen schließlich mit dem sagenumwobenen Trojanischen Pferd die Festungsstadt - ein entscheidender Schlag, der letztlich das Schicksal zweier mächtiger Imperien bestimmt.