Imposters

Imposters

United States,

SerieDramaKomödieMysteryKrimi

Maddie ist eine Verkleidungskünstlerin und Trickbetrügerin. Sie hat sich auf Heiratsschwindel spezialisiert. Sie wickelt Männer und Frauen gleichermaßen um den Finger, heiratet sie und macht sich dann mit deren Geld aus dem Staub – inklusive genügend kompromittierender Informationen, um die Opfer vom Gang zur Polizei abzuhalten. Die Lage für sie wird brenzlig, als sich zwei alte Opfer gemeinsam auf die Jagd nach ihr machen, während sie ihr nächstes Opfer ins Visier nimmt.

Staffeln / Episoden2 / 20

Min.41

Start02/07/2017

Kaufen & Leihen

Leider konnten wir keine Streaming-Angebote für Imposters finden.

  • Schauspieler:Inbar Lavi, Marianne Rendón, Parker Young, Rob Heaps, Stephen Bishop, Brian Benben, Katherine LaNasa

  • Regie:Adam Brooks, Paul Adelstein

Ezra muss nach kurzer Ehe mit Ava feststellen, dass sie ihn verlassen und sein Geld mitgenommen hat. Um Ezra und seine Familie davon abzuhalten, nach ihr zu suchen, hat sie pikantes Material über Ezras Vater gesammelt, mit dessen Veröffentlichung sie droht. Eines Tages klopft ein ebenfalls betrogener Exehemann an die Tür, und gemeinsam machen sich die Männer auf die Suche nach der Betrügerin.
Ezra und Richard raufen sich zusammen und machen sich mit einer Information über Maddies alias Avas Aufenthaltsort auf die Suche nach der Heiratsschwindlerin. Bald haben sie kein Geld mehr und fangen an, sich mit Betrügereien durchzuschlagen. Maddie lernt derweil einen netten, wohlhabenden Mann kennen. Aus diesem Grund fällt es ihr besonders schwer, sich auf ihren neuen Auftrag einzulassen.
Jules, Ezra und Richard suchen nach Ähnlichkeiten in ihren Scheinehen mit Maddie. Diese bearbeitet derweil den Bankdirektor Heller. Schnell stellt sich heraus, dass den Doktor eine weitaus interessantere Vergangenheit mit Heller verbindet, als vorerst gedacht. Maddie verliebt sich in Patrick, was dem Doktor natürlich nicht entgeht. Er zieht es daraufhin in Erwägung Lenny Cohen, auszusenden.
Jules, Richard und Ezra besuchen Maddies Eltern und bekommen ihre E-Mail-Adresse. Maddie verbringt einen Tag mit Patrick, als Gary verärgert auftaucht und Maddie provoziert. Gary ist nicht zu einer Versöhnung bereit. Lenny Cohen setzt Maddie deshalb massiv unter Druck. Sie muss Heller um jeden Preis willig machen. Als Maddie sich zu Hause bei ihm entschuldigen möchte, findet sie ihn tot vor.
Der Doktor sorgt dafür, dass Maddie und Max im Fall des toten Heller unter keinerlei Verdacht stehen. Ezra, Richard und Jules sind auf dem Weg nach Seattle und vereinbaren den ‚Maddie-Kodex‘. Sally, die mit dem gestohlenen Geld des Doktors durchgebrannt ist, wird verraten. Lenny Cohen nimmt sie mit, um sie umzubringen. Die verzweifelte Maddie lässt sich auf eine Affäre mit Patrick ein.
Patrick plant eine Geburtstagsparty für Maddie, zu der sich auch Ezra als Maddies Bruder, Jules als dessen Freundin und Richard als Barkeeper Zutritt verschafft haben. Maddie verständigt Max, damit er bei dieser gefährlichen Situation hilft. Max droht den drei Betrogenen mit Geheimnisverrat und Gewaltanwendung, was sie dazu bringt, sich zurückzuziehen. Richard folgt Patrick bis zum Arbeitsplatz.
Nachdem Richard und Jules erfahren haben, dass Patrick beim FBI ist, beschließen sie, dass es Zeit wird, sich einen Anwalt zu besorgen. Ezra trifft zu Hause indes einen unerwartet gesunden Arthur an. Dieser eröffnet ihm und Josh, dass sie die Firma übernehmen sollen. Patrick macht Maddie einen Heiratsantrag und sie sagt überraschenderweise „Nein“. Als Ezra erfährt, dass Patrick ein FBI Agent ist, setzt er sich in ein Taxi Richtung Flughafen.
Jules, Ezra und Richard erzählen Maddie, dass Patrick für das FBI arbeitet. Sie hat einen Plan und macht Patrick einen Heiratsantrag. Maddie kann Max davon überzeugen, dass ihre einzige Chance darin besteht, das Spiel weiterzuspielen und die drei dafür einzuspannen. Ihr Plan besteht darin, das FBI um viel Geld zu erleichtern, um den Doktor auszahlen zu können. Nach einem Gespräch mit Jules wird Ezra derweil auf offener Straße festgenommen.
Ezra ist in FBI-Gewahrsam, und Patrick bearbeitet ihn, mit dem FBI zusammenzuarbeiten. Patrick und das FBI wissen aber nicht, dass auch das Teil eines subtilen Plans von Maddie ist, um das FBI um 500.000 Dollar zu erleichtern. Richard wird von Max auf seine Aufgabe vorbereitet und findet in ihm eine Art väterlichen Freund. Unterdessen beruhigt Max den Doktor. Jules, die ebenfalls ihren Teil des Plans vorbereitet, wird von Gina beschattet.
Die Hochzeit zwischen Maddie und Patrick steht bevor. Das FBI hat alle Räume mit Kameras ausgestattet und eine Überwachungszentrale eingerichtet. Alle „Imposters“ haben ihre festen Aufgaben: Richard ist der Autoeinweiser, der alle Autos des FBI startunfähig machen soll. Jules schiebt den Schrank mit der Tasche voller gefaktem Geld in die Geschenkekammer. Und Max kommt als Doktor verkleidet auf die Hochzeit, angeblich, um das Geld abzuholen.