The Asterisk War

学戦都市アスタリスク

Japan,

SerieAnimationAction & AdventureSci-Fi & Fantasy

Die akademische Stadt auf dem Wasser Rikka, oder auch Asterisk genannt, ist die größte Bühne für durchgängige Unterhaltung durch Kämpfe für das „Star Wars“-Festival. Die Jungen und Mädchen der Starpulse Generation kämpfen hier um die Vormacht ihrer Universität, mithilfe leuchtender Waffenrüstungen. Ayato Amagiri ist einer von ihnen. Durch die Einladung der Schulratspräsidentin von der Seidoukan Universität, Claudia, betritt Ayato Rikka, wodurch er den Zorn der Petalblaze Witch Julis heraufbeschwört. Ein Duell ist nun unvermeidbar …

Staffeln / Episoden2 / 24

Min.24

Start10/03/2015

Kaufen & Leihen

Leider konnten wir keine Streaming-Angebote für The Asterisk War finden.

  • Regie:Manabu Ono

Ayato, ein neuer Austauschschüler an der Seidoukan-Akademie, wird zu einem Duell herausgefordert, nachdem er Julis versehentlich beim Umziehen überrascht hat.
Ayato, ein neuer Austauschschüler an der Seidoukan-Akademie, wird zu einem Duell herausgefordert, nachdem er Julis versehentlich beim Umziehen überrascht hat.
Ayato erfährt von Claudia, dass die Teilnehmer des Phoenix-Festa unter Beschuss stehen, weshalb sie ihn bittet, nicht von Julis’ Seite zu weichen.
Julis wird von der Person, die für die Angriffe auf die Wettkampfteilnehmer verantwortlich ist, dazu genötigt, ihre Teilnahme am Phoenix-Festa zurückzuziehen.
Bis zum Phoenix-Festa ist es nur noch einen Monat hin. Ayato bildet mit Julis ein Team, die ihn bittet, seine Kräfte versteckt zu halten.
Das Mädchen, das Ayato in einem Duell besiegt hat, heißt Kirin Toudou. Da sie sich auf Anhieb gut verstehen, lädt Ayato sie zu seinem Morgentraining ein.
Ayato und Kirin bleiben in Arlequints Keller im Ballast-Areal stecken. Ayato erfährt von Kirins Umständen.
Kirin hat sich mit Kouichirou gestritten. Saya tut sich mit ihr zusammen, um für das Phoenix-Festa zu trainieren.
Jede Akademie hat ihre besten Kandidaten zum Phoenix-Festa entsandt. Die Zuschauermassen warten gespannt auf den Beginn des Wettbewerbs.
Am zweiten Wettbewerbstag sehen Ayato und Julis auf dem Weg zum Turnier ein Mädchen namens Irene, die sich mit einer Gruppe männlicher Schüler anlegt.
Auf der Suche nach Saya im Geschäftsviertel läuft Ayato Priscilla über den Weg, die von einer Gruppe Rewolf-Schüler gejagt wird.
Ayato und Julis treten gegen Irene an, die bei Priscilla Blut saugt, um sich zusätzliche Kräfte zu verschaffen.