The Honourable Woman

The Honourable Woman

United States, United Kingdom,

SerieDrama

Aufrechte Haltung, fester Blick: Nessa Stein (Oscar®-Nominee Maggie Gyllenhaal) ist nach außen eine taffe Geschäftsfrau in London. Vor knapp 30 Jahren wurde ihr Vater vor ihren Augen von einem palästinensischen Attentäter ermordert. Damals galt die Stein Group als "Das Schwert Israels" und stellte für die Verteidigung des noch jungen Staates Waffen her. Nach dem Motto - Terror stirbt mit Reichtum - strukturierte Nessa das Familiengeschäft allerdings in ein friedfertiges Unternehmen um, das mit Breitband internet die palästinensischen Gebiete wirtschaftlich voranbringen will. Doch Abgründe tun sich auf und die dunklen Geheimnisse ihrer Vergangenheit katapultieren Nessa mitten in das tödliche Netz des Nahost-Konflikts.

Staffeln / Episoden1 / 8

Min.60

Start07/03/2014

Kaufen & Leihen

Leider konnten wir keine Streaming-Angebote für The Honourable Woman finden.

  • Schauspieler:Maggie Gyllenhaal, Andrew Buchan, Katherine Parkinson, Lubna Azabal, Genevieve O'Reilly, Eve Best, Tobias Menzies, Janet McTeer, Stephen Rea, Martin Hutson

  • Regie:Hugo Blick

Britisch-amerikanischer Thriller über Nessa Stein, die das Waffenhandelgeschäft ihres verstorbenen Vaters übernommen hat, bei dessen Ermordung sie und ihr Bruder Zeuge waren. Als sie ihre Kontakte nutzt, um in den Konflikt zwischen Israelis und Palästinensern einzugreifen, gerät sie schon bald in einen immer stärker werdenden politischen Strudel …
Die einflussreiche anglo-israelische Geschäftsfrau Nessa Stein strebt nach Gleichstellung und Frieden im Nahen Osten. Zusammen mit ihrem Bruder Ephra sitzt sie and der Spitze der mächtigen Stein-Stiftung. Gerade als sie einen Titel vom britischen Oberhaus, dem House of Lords, erhalten soll, wird der palästinensische Geschäftsmann und enge Freund der Steins Samir Meshal ermordet …
Während die Suche nach Atikas Sohn auf Hochtouren läuft, ermittelt der Nahost-Hauptverantwortliche des MI6 Sir Hugh Hayden-Hoyle im Fall des ermordeten Samir Meshal. Die Suche nach Hinweisen führt ihn zu Nessas und Atikas Vergangenheit.
Während Hayden-Hoyle in Nessas Vergangenheit forscht, erhält Nessa weiterhin mysteriöse Telefonanrufe. Atika überredet Nessa, Ephra und Rachel, die geheimgehaltene eigene Entführung vor acht Jahren nicht aufzudecken.
Nessa gestattet Nathaniel Bloom, Gatz’ Familie zu suchen, um Kasims Entführer aufzuspüren. Gail, Gatz’ Ehefrau, lockt ihn in eine Falle. Ephra konfrontiert Atika mit dem Foto des weiblichen Fahrers. Sie weigert sich, Kasims wahren Vater zu nennen.
Nessa sieht sich gezwungen, das Kind auszutragen und schließt mit Atika einen unheilvollen Pakt, dessen Geheimnis sie acht Jahre später wieder heimsucht. Nessa lüftet außerdem ein weiteres Geheimnis, das ihr Verhältnis zu Ephra zutiefst erschüttert.
Nessa erfährt, dass Ephra den Lauschangriff in Auftrag gegeben und somit Kasims Leben aufs Spiel gesetzt hat. Ein Deal mit einem palästinensischen Geschäftsmann soll Kasims Sicherheit gewährleisten. Hayden-Hoyle fängt derweil an, die Abhöraktion genauer zu untersuchen …
Nessa muss sich eingestehen, dass die israelische Regierung die Stein-Stiftung und ihren Einfluss nur für ihre eigenen politischen Absichten missbraucht hat und entschließt sich zornig dazu, mit der Partnerschaft mit dem Palästinenser Jalal El-Amin voranzuschreiten. Während eines Besuchs im Gazastreifen nimmt die Initative jedoch eine schreckliche Wendung …
Nessa und Frances sind in Jerusalem, um zusammen mit Jalal El-Amin die Bauarbeiten in Hebron feierlich zu eröffnen. Nach Nessas Rede fährt El-Amin rasch davon. Als Nessa ihm hinterhereilt, explodiert auf dem Festplatz eine Bombe.