Sieben Monde - Das Böse schläft nie

1998

HorrorThriller

Ein mysteriöser Serienmörder hält Bevölkerung und Polizei in Atem: Immer wenn Vollmond ist, schlägt er grausam zu und hinterlässt am Tatort als einzige Spur Wolfshaare.

Min.96

Durch eine Verkettung mysteriöser Umstände findet sich der erfolglose Schriftsteller Thomas Krömer (Jan Josef Liefers) bald im Zentrum der Ermittlungen. Als schließlich Krömers eigene Großmutter grausam ermordet wird, keimt in Krömer ein furchtbarer Verdacht: Ist er selbst die mordende Bestie?

An den Rand des Wahnsinns getrieben, weiß der junge Schriftsteller Realität und Fiktion bald nicht mehr zu unterscheiden. Um endlich Gewißheit zu erlangen, plant Krömer, sich selbst mit Hilfe einer Videokamera zu überführen. Während er in einer Vollmondnacht schweißgebadet in die Kamera starrt, ahnt er nicht, daß just in diesem Moment seine Freundin Alexandra (Marie Bäumer) mit dem Leben kämpft...

IMDb: 5.5

  • Schauspieler:Jan Josef Liefer, Marie Bäumer, Ulrich Mühe, Christoph Waltz, Peter Lohmeyer, Burkhard Driest, u

  • Regie:Peter Fratzscher

  • Kamera:Thomas Merker

  • Autor:Nils-Marten Osburg

  • Musik:Ali N. Askin

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.

Sieben Monde - Das Böse schläft nie

1/1