Sinn und Sinnlichkeit

Sense and Sensibility

GB, 1995

FilmDramaRomanzeLiteraturverfilmung

Ang Lee inszenierte diese auch optisch beeindruckende Verfilmung von Jane Austens berühmtem Roman um die Liebeswirren der beiden ungleichen Schwestern Marianne und Elinor. Das Drehbuch stammt von Hauptdarstellerin Emma Thompson.

Min.136

Nach dem Tod ihres Vaters müssen sich die Schwestern Elinor (Emma Thompson) und Marianne Dashwood (Kate Winslet) stark einschränken, da das gesamte Vermögen an den Halbbruder aus erster Ehe geht. Dies bedeutet für die Frauen, den prächtigen Wohnsitz zu verkaufen und auf Luxus zu verzichten. Auch in Liebesdingen gibt's Probleme: Während Elinor wegen ihrer Zurückhaltung ihrem Angebeteten Edward Ferrars (Hugh Grant) nicht so recht näher kommt, verfällt die impulsive Marianne dem Draufgänger Willoughby (Greg Wise).

Die beiden Schwestern, einander in inniger Freundschaft zugetan, sind jedoch von gegensätzlichem Naturell: Während sich die eher pragmatische Elinor von der Vernunft lenken lässt und stets diszipliniert die Etikette zu wahren weiß, lässt die romantische Marianne gerne ihren Gefühlen und Leidenschaften freien Lauf. Letztlich muss eine jede schwere Zeiten des Kummers und Herzschmerzes durchstehen, bis sie endlich zur wahren Liebe findet ...


Emma Thomspon, die im Film die ältere Dashwood-Schwester Elinor spielt, gewann 1996 den "Oscar" für das beste adaptierte Drehbuch.

IMDb: 7.7

Powered by JustWatch
  • Schauspieler:Emma Thompson, Kate Winslet, Hugh Grant, Alan Rickman, James Fleet, Gemma Jones, Greg Wise, Hugh Laurie

  • Regie:Ang Lee

  • Kamera:Michael Coulter

  • Autor:Emma Thompson, nach dem Roman von Jane Austen

  • Musik:Patrick Doyle

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.