The Eloise Asylum

Eloise

United States of America, 2017

FilmHorrorMysteryThriller

Jacob Martin (Chace Crawford) erfährt eines Tages, dass sich sein Vater umgebracht hat. Damit er aber an dessen Vermögen kommen kann, soll Jacob die Todesurkunde einer Tante vorweisen, andernfalls kann er das Erbe vergessen. Doch der letzte bekannte Aufenthaltsort der Tante ist ausgerechnet die psychiatrische Anstalt Eloise, die für ihre furchtbaren Heilpraktiken berüchtigt war und die vor 30 Jahren bei einem Feuer vollständig zerstört wurde. Mit seinem Kumpel Dell (Brandon T. Jackson), dem Eloise-Kenner Scott (P.J. Byrne) und dessen Schwester Pia (Eliza Dushku) betritt Jacob die Ruine. Schon bald müssen die Freunde feststellen, dass sich noch eine ganze Menge in Eloise regt und die einstigen Patienten und Ärzte Jagd auf Eindringlinge machen. Während Jacob und seine Freunde um ihr Überleben kämpfen, vermischen sich die Zeit- und Wahrnehmungsebenen und ein Entkommen erscheint unmöglich...

Min.100

Start02/03/2017

IMDb: 4.6

Powered by JustWatch
  • Schauspieler:Eliza Dushku, Robert Patrick, Chace Crawford, P. J. Byrne, Brandon T. Jackson, Nicole Forester, Milica Govich, Ricky Wayne, Jordan Trovillion, Heather Fairbanks, Amber Whelan, Camille Bresie Cooke, Art Beer, Annie Kitral, Dan Lemieux, Matt Philliben, Big Ron Lyons, John Lepard, Anthony Bowden, Schuyler Whitesell, Josh Aspiranti, Andrew Huff, Anton Bassey, Mark Rademacher, Tim Holmes, Paul W. Smith, Alan Cohen, Mary Jo Cuppone, Lawanda Starr Nance, Jim Porterfield, Dan John Miller, Alastar Dimitrie, Tiren Jhames, Sofia Tepper, Jeremy Pastoria, Jessica Ashley, Sandro Rodriguez, John Dickerson, Michael Alexander, Billie Rae Bates, Mary C. Bliss, Michael Stephen Bryant, Michael Bugard, Tiffany Burns, Deb Fernandez, Michael Haase, Laura Hanna, Krystal Huffman, Martin Klebba, Thomas Lee, Eric M. Myrick, Rose Anne Nepa, Wendy Peterson, Manny Sandow, George Seder, Dawn Turchin

  • Regie:Robert Legato, Amber Harley

  • Kamera:Antonio Riestra

  • Autor:Christopher Borrelli

  • Musik:Ronen Landa, Mikel Hurwitz

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.