Viktor Vogel - Commercial Man

 BRD 2001
Komödie 108 min.
6.00
film.at poster

Ein unkonventioneller Werbefachmann muss sich zwischen Karriere, Liebe und Verrat entscheiden.

Viktor (Alexander Scheer) träumt von Ruhm, Erfolg und Geld in einer großen Frankfurter Werbeagentur. Uneingeladen macht er sich auf zu einem Vorstellungsgespräch bei Brainstorm - und gerät mitten in eine wichtige Präsentation für die neue Opel-Kampagne. Der Eindruck, den Viktor dort hinterlässt, ist zwar bleibend, für einen Karrierestart jedoch denkbar ungeeignet. Agentur-Boss Werner Stahl (Vadim Glowna) und Creative Director Eddie Kaminsky (Götz George) setzen den ungebetenen Gast postwendend vor die Tür, haben aber nicht mit der zielstrebigen Opel-Marketingdirektorin Johanna von Schulenberg (Maria Schrader) gerechnet, die Gefallen an Viktors unkonventioneller Art gefunden hat. Da der Kunde König ist, wird Viktor zurückgeholt und soll Brainstorm mit seinen frischen Ideen dabei helfen, den Opel-Etat zu gewinnen. Überglücklich hat Viktor nicht nur seinen Traumjob bekommen, sondern obendrein in Rosa (Chulpan Khamatova) auch seine Traumfrau gefunden. Doch schon bald steht er vor seinem ersten Dilemma und muss sich zwischen Freundschaft und Karriere, Liebe und Verrat entscheiden...

Details

Götz George, Vadim Glowna, Alexander Scheer, Maria Schrader, Chulpan Khamatova, u.a.
Lars Kraume
Andreas Doub
Lars Kraume, TomSchlessinger
Columbia TriStar

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken