Viva Maria!

F, I, 1965

Tragikomödie

Als Tänzerinnen und Kämpferinnen zwischen Zirkusleuten sind Brigitte Bardot und Jeanne Moreau unvergesslich: Viva María y María!

Min.122

In Gibraltar schlägt ihr die Stunde, wird der Fels ihr Leichenstein? Denn die Schnur in ihrem Munde, kann nur eine Zündschnur sein. Übers Meer sind sie gefahren... Dort bleibt die irische Marie allein bis sie die andere Marie in einem Wanderzirkus findet. Bald wird die Revolution der Bauern gegen Latifundisten und Kirche ohne sie nicht mehr auskommen... Mit enormem Aufwand inszenierte Malle den Traum vom Sieg der Revolution als Abenteuerpersiflage zwischen Ernst, grotesker Komik, Spektakel und Nouvelle-Vague-Effekten.

Text: Filmarchiv Austria

IMDb: 6.4

  • Schauspieler:Brigitte Bardot, Jeanne Moreau, George Hamilton, Gregor von Rezzori, Paulette Dubost, Claudio Brook

  • Regie:Louis Malle

  • Kamera:Henri Decaë

  • Autor:Louis Malle, Jean-Claude

  • Musik:Georges Delerue

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.