Westworld: Zweite Staffel kommt am 22. April

Westworld: 2. Staffel startet am 22. April 2018HBO
Westworld: 2. Staffel startet am 22. April 2018

Mit der ersten HBO-Werbung beim Superbowl seit 20 Jahren hat der US-Sender den Starttermin der mit Spannung erwarteten zweiten Staffel von "Westworld" offenbart: Am 22. April geht die Science-Fiction-Serie auf Basis des Romans von Michael Crichton weiter. Die TV-Serie gilt als potenzieller "Game of Thrones"-Nachfolger von HBO. Ähnlich wie schon bei der TV-Adaption der Bücher von George R. R. Martin wurde viel Zeit in den Aufbau der fiktiven Welt und der Charaktere gesteckt. Erst gegen Ende der ersten Staffel brach das Chaos in "Westworld" aus.

Superbowl-Teaser der zweiten Staffel von " Westworld":

Der Teaser verrät nicht viel über die Handlung der zweiten Staffel, die wieder 10 Episoden haben wird. Zu hören ist die Stimme von Dolores ( Evan Rachel Wood), die eine neue Welt aus der Asche der alten Welt ankündigt. Zu sehen ist auch Maeve (Thandie Newton), die offenbar den Kampf außerhalb des Themenparks weiterführt. Hier stellt sich die Frage, inwiefern ihre Rebellion aus dem Hintergrund gesteuert wird. Dolores ist gemeinsam mit Bernard in moderner Kleidung zu sehen. Die Handlung der ersten Staffel passierte auf verschiedenen Zeitebenen, die sich in der zweiten Staffel wohl entwirren werden.

Wie es weitergeht und wer die Fäden in der Hand hält, erfahren wir ab dem 22. April auf HBO. In deutscher Sprache ist "Westworld" bei Sky Atlantic zu sehen.

Kommentare