Johann Strauß wird als "Walzerkönig" aus Wien berühmt. Die musikalische Begabung seines ältesten Sohnes Johann will er nicht wahrhaben. Überaus verbittert reagiert er auf dessen ersten Erfolge.

Min.95

Johann Strauß Vater (Adolf Wohlbrück) gelingt endlich der künstlerische Durchbruch. Seine kinderreiche Ehe mit Anna (Lilly Stepanek) geht dabei jedoch in die Brüche. Er trennt sich von seiner Frau und begibt sich mit seiner Geliebten, der hübschen Modistin Milly (Marte Harelbpauf erfolgreiche Europatour. Als er nach Wien zurückkehrt, erwartet ihn dort überraschend große Konkurrenz. Johann Strauß Sohn will sich gegen den Willen seines Vaters als Walzer-Komponist durchsetzen.

IMDb: 5.9

  • Schauspieler:Adolf Wohlbrück, Marte Harell, Lilly Stepanek, Fritz Imhoff, Lotte Lang

  • Regie:Emil Edwin Reinert

  • Kamera:Günther Anders

  • Autor:Jacques Companéez, Hans Gustl Kernmayr, Emil E. Reinert, Benno Vigny

  • Musik:Willy Schmidt-Gentner

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.