Willow

 USA 1988
Romanze, Komödie, Fantasy, Abenteuer, Action 126 min.
7.20
film.at poster

Der Zwerg Willow und der Schwertkämpfer Mamartigan müdden ein Baby vor einer bösen Königen schützen und dabei vielen Gefahren torotzen. Fantasyspektakel nach einer Geschichte von George Lucas

Die böse Königin Bavmorda (Jean Marsh) lässt alle neugeborenen Mädchen töten, da ihr prophezeit wurde, einst von einer Frau vom Thron gestoßen zu werden. Einer Kinderfrau gelingt es jedoch, die kleine Elora Danan vor den Häschern zu retten und in einem Weidenkorb den Fluss hinuntertreiben zu lassen. Dort findet sie der Zwerg Willow (Warwick Davis). Er macht sich auf, einen Menschen zu finden, der sich um die Kleine kümmern kann.

Unterwegs trifft Willow auf den Schwertkämpfer Madmartigan (Val Kilmer), der seine Aufgabe, die kleine Elora zu beschützen, zunächst nicht ernst genug nimmt.

Doch bald wird das Baby von den Brownies, einem Stamm winzigkleiner Männer, gefangen genommen. Auf der Suche nach Elora wird Madmartigan von Bavmordas Häschern verfolgt und muss vielen Gefahren trotzen, darunter feuerspeienden doppelköpfigen Drachen...

Das Drehbuch entstand nach einer Geschichte des Regisseurs, Produzenten und Autors George Lucas, einem der großen Stars des Hollywood-Kinos.

Details

Val Kilmer, Warwick Davis, Joanne Whalley, Jean Marsh, Billy Barty, u.a.
Ron Howard
ames Horner
Adrian Biddle
Bob Dolman, nach George Lucas

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken