Air Force One

USA, 1997

FilmDramaKultfilmeThrillerAction

Russische Terroristen überfallen die Air Force One, das Flugzeug des amerikanischen Präsidenten um die Freilassung eines Generales zu erzwingen.

Min.124

US-Präsident James Marshall (Harrison Ford) hat allen Terroristen der Welt den Kampf angesagt - und war maßgeblich an der Inhaftierung des Sowjet-Generals Alexander Radek (Jürgen Prochnow) beteiligt. Damit hat er natürlich einigen ganz gehörig auf die Füße getreten. Eine Gruppe um den russischen Dissidenten Ivan Korshunov (Gary Oldman) plant dann auch eine Flugzeugentführung, um Radek freizupressen. Und dafür haben sie sich nicht irgendeine Maschine ausgesucht, sondern die "Air Force One", das Flugzeug des amerikanischen Präsidenten.

Als die Entführung beginnt, schafft Präsident Marshall es jedoch anscheinend in seiner Fluchtkapsel zu entkommen, so dass sich "nur" First Lady Grace (Wendy Crewson) und Tochter Alice (Liesel Matthews) in der Gewalt der Terroristen zu befinden scheinen. Aber auch die sind ein genügend starkes Druckmittel, um Vize-Präsidentin Kathryn Bennett (Glenn Close) den Ernst der Lage klarzumachen. Womit Korshunov und Genossen jedoch nicht rechnen: Mr. President befindet sich immer noch an Bord und versucht in bester "Stirb langsam"-Manier die Terroristen einen nach dem anderen auszuschalten...

IMDb: 6.4

Powered by JustWatch
  • Schauspieler:Harrison Ford, Gary Oldman, Glenn Close, Jürgen Prochnow, Wendy Crewson, William H. Macy, Dean Stockwell

  • Regie:Wolfgang Petersen

  • Kamera:Michael Ballhaus

  • Autor:Andrew W. Marlowe

  • Musik:Jerry Goldsmith

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.