Akte X - Der Film

The X-Files

USA, 1998

HorrorThrillerKrimiScience FictionMystery

Verfilmung einer der erfolgreichsten TV-Serien der 90er: die FBI Special Agents Fox Mulder und Dana Scully auf der Suche nach der Wahrheit, die irgendwo da draussen ist...

Min.121

Der Akte X-Kinofilm beginnt vor 35.000 Jahren in einer Höhle im nördlichen Texas:
Zwei Urzeitbewohner bekämpfen dort ein Alien, töten es auch, jedoch werden sie von der schwarzen öligen Flüssigkeit befallen, die aus dem seltsamen Wesen quillt.

Schnitt in die Gegenwart: Ein Junge klettert in die Steinzeithöhle und wird Opfer der außerirdischen Lebenskraft, die seit Jahrtausenden dort schlummert. Er und der Feuerwehrmann, der ihn retten wollte sterben an der Alien-Pest. Das Syndikat versucht die Leichen verschwinden zu lassen und sprengt das Gebäude in dem die Leichen liegen in die Luft. Ein Mann namens Kurtzweil bringt Fox Mulder (David Duchovny) auf die Spur des Syndikats und der dahinterstehenden Verschwörung. An seiner Seite ermittelt die wie immer skeptische Dana Scully (Gillian Anderson). Vor den beiden FBI-Agenten liegt wieder viel Arbeit...

IMDb: 7

  • Schauspieler:David Duchovny, Gillian Anderson, Martin Landau, Armin Mueller-Stahl

  • Regie:Rob Bowman

  • Autor:Chris Carter

  • Musik:Mark Snow

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.