Antares

A, 2004

DramaIndependent

Götz Spielmann zeigt in drei Episoden das Geschehen in einer Wiener Wohnsiedlung aus unterschiedlichen Blickwinkeln und schafft Szenen von großer Spannung und Dichte.

Min.105

Start03.12.2004

Der Film erzählt von drei Paarbeziehungen aus drei unterschiedlichen Perspektiven.

Eva ist Mitte Dreißig und hat ihren Alltag als Krankenschwester ebenso routiniert im Griff wie ihre Rolle als Ehefrau und Mutter. Doch dann steht der Arzt Tomas, ein Zufallsbekannter, plötzlich vor ihrer Tür...

Sonja, die Supermarktkassiererin, kämpft mit panischer Eifersucht um ihren Freund Marco. Ein Kind, so glaubt sie, könnte alles ändern...

Nicole hat sich von Alex getrennt und ist nun alleinerziehende Mutter. Seine Hilflosigkeit reagiert Alex zunächst mit Ignoranz ab, schließlich mit Hass und Gewalt...

Drei Paare, drei Geschichten von Leidenschaften, die sich in entscheidenden Momenten kreuzen. Ein Film über Obsessionen der Liebe, über Suche nach Nähe und die Hoffnung auf Glück.

IMDb: 6.3

  • Schauspieler:Petra Morzé, Andreas Patton, Hary Prinz, Susanne Wuest, Dennis Cubic, Martina Zinner, Andreas Kiendl

  • Regie:Götz Spielmann

  • Kamera:Martin Gschlacht

  • Autor:Götz Spielmann

  • Musik:Walter W. Cikan, Marnix Veenenbos

  • Verleih:Filmladen

  • Webseite:http://www.antares-themovie.com

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.