Crime et Chatiment

1956

DramaLiteraturverfilmungKrimi

Regisseur Georges Lampin transportiert seine Filmversion von Dostojewski's Roman ins Frankreich der 1950er Jahre.

Min.107

Ein hart kontrastiertes Schwarz-Weiß prägt die dramatische Bildsprache: "Kaum jemand hätte die Schwermut und die Morbidität der Stimmung besser in Bildern einfangen können", schwärmte ein zeitgenössischer Kritiker. Auch die Darstellung des feindseligen, verbitterterten Mörders durch Robert Hossein und die Interpretation des lakonischen Inspektors durch Jean Gabin unterstreichen die aufwühlende Atmosphäre des Films.

  • Schauspieler:Jean Gabin, Lino Ventura, Robert Hossein, Marina Vlady

  • Regie:Georges Lampin

  • Kamera:Claude Renoir

  • Autor:Charles Spaak

  • Musik:Maurice Thiriet

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.