Das Herz muss schweigen

D, 1944

Drama

Der ergreifende Schluss gehört zum Besten, was der Wessely auf der Leinwand gelungen ist.

Min.105

Wien, 1900. Die junge Maximiliane Frey will etwas Sinnvolles mit ihrem Leben anfangen und stellt sich Paul Holzgruber als Assistentin zur Verfügung, der die noch junge Röntgendiagnostik im konservativen Medizinbetrieb zu etablieren sucht. Nach Jahren stellen sich erste Erfolge ein, und für Maxstillesunterspielt

IMDb: 6

  • Schauspieler:Paula Wessely, Mathias Wieman, Werner Hinz, Gerda Brunner, Karl Skraup, Lotte Lang, Rolf Truxa, Erik Frey

  • Regie:Gustav Ucicky

  • Kamera:Günther Anders

  • Autor:Gerhard Menzel

  • Musik:Willy Schmidt-Gentner

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.