Erik Frey

Der Bauer als Millionär

— Der Bauer als Millionär

Die Tochter der Fee Lacrimosa lebt bei einem Waldbauern. Wenn sie einen armen Mann heiratet, erlangt ihre Mutter die Zauberkraft wieder. Das will der ‘Neid’ verhindern und macht den Waldbauern zum hartherzigen Millionär.

Ludwig II: Glanz und Ende eines Königs

— Ludwig II: Glanz und Ende eines Königs

Ludwig II. ist ein Liebhaber der schönen Künste. Schon bald nach seinem Regierungsantritt holt er den bis dahin völlig unbekannten Richard Wagner an den Hof. Doch seine absolute Hingabe an den Komponisten wird bald ausgenutzt und Ludwigs Minister sorgen für Wagners Entlassung. Enttäuscht sucht der Bayernkönig bei seiner Jugendfreundin Sissi Trost, für die er eine tiefe Zuneigung empfindet. Doch diese ist inzwischen Kaiserin von Österreich.

Der sensible österreichische Kronprinz Rudolf leidet unter seiner vom Vater Kaiser Franz Joseph diktierten Ehe und der gestrengen Hofetikette. In der blutjungen Baroness Mary Vetsera begegnet er einer verwandten Seele.

Die Lindenwirtin vom Donaustrand

— Die Lindenwirtin vom Donaustrand

Die Lindenwirtin hat schwer mit ihren Schulden und mit ihrem Konkurrenten, dem Fleischer Kilian, zu kämpfen. Der Aufschwung kommt, als die junge Innenarchitektin Helga den Gasthof mit Möbeln aus einem nahegelegenen Schloss bestückt. Dabei verliebt sie sich in den Gutsverwalter Fred, der ein erklärter Frauenfeind ist...

Gerhard Menzel arbeitete Alexander Puschkins Novelle zu einem Drehbuch um, das Gustav Ucicky mit dem deutschen Star Heinrich George in der Titelrolle als eine seiner besten Filmarbeiten umsetzen sollte.

Hans Moser erschleicht sich in Verkleidung eines Gärtners eine Audienz beim Kaiser, um ihm eine Angelegenheit zu unterbreiten, die »zum Himmel ... riecht«.