Der Kaiser und das Wäschermädl (aka. So küsst man nur in Wien)

 A 1957
Romanze, Komödie 93 min.
5.60
film.at poster

Die schöne Besitzerin eines Modesalons sorgt im Wien der Kaiserzeit für Turbulenzen, als sie versucht in höhere Spären aufzusteigen.

Die ebenso hübsche wie ehrgeizige Franzi (Germaine Damar) bringt einen heruntergekommenen Wiener Modesalon wieder in Höchstform. Dazu bedient sie sich ihrer Anziehungskraft auf betuchte Herren der allerhöchsten Gesellschaft, denen sie reihenweise den Kopf verdreht. Als Franzi der stürmischen Nachfrage nach ihrer Person nicht mehr Herr werden kann, springen einige Franzi-Doppelgängerinnen für sie ein.

Details

Peter Weck, Grethe Weiser, Germaine Damar, Wolf Albach-Retty, Lotte Lang, Ernst Waldbrunn, Erik Frey u.a.
Ernst Neubach
Hans May
Ernst W. Kalinke
Ernst Neubach

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken