Die rote Violine

 Italien, Kanada 1998

Le violon rouge

90 min.
7.70
film.at poster

Im 17. Jahrhundert schafft ein Geigenbauer in Cremona, Italien, ein außergewöhnliches Instrument.

Cremona, Italien 1681. In Erwartung seines ersten Kindes stellt sich Geigenbaumeister Nicolo Bussotti seiner größten Herausforderung : dem Bau einer vollkommenen Violine. Als aber seine Frau im Kindbett stirbt, wird das, was ein freudig beseeltes Festgeschenk werden sollte, zu einer Obsession. Im Schmerz setzt Bussotti seine Arbeit fort. Als unvergängliches Zeichen seiner Liebe schafft er ein Instrument, das von einer ganz besonderen Kraft
durchtränkt ist.

So beginnt die Geschichte der Roten Violine, die durch Kontinente und Kulturen reist und über Jahrhunderte bis in die heutige Zeit hinein heftige Leidenschaften bei jedem hervorruft, der sie besitzt ...

Details

Carlo Cecchi, Colm Feore, Jason Flemyng, Remy Girard, Samuel L. Jackson, Monique Mercure, Greta Scacchi, Sandra Oh, Sylvia Chang, Don McKellar
Francois Girard
Francois Girard, Don Mc Kellar

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken