Feuerwerk

 BRD 1954
Romanze, Komödie, Literaturverfilmung, Musikfilm / Musical 97 min.
5.80
Feuerwerk

Ein Wanderzirkusbringt Aufregung und Abwechslung in das Leben einer Kleinstadt.

Albert Oberholzer, Gartenzwergfabrikant in einer Kleinstadt, feiert im Jahre 1909 seinen fünfzigsten Geburtstag. Aus diesem Anlass reisen auch seine drei Brüder mit ihren strengen Frauen an. Der Gärtnergeselle Robert (Claus Biederstaedt), in den Alberts Tochter Anna (Romy Schneider) verliebt ist, muss den Feierlichkeiten fernbleiben, da er in der Gärtnerzeitung keine guten Worte für Gartenzwerge übrig hatte. Während der Feier taucht plötzlich Alberts jüngster Bruder Alexander (Karl Schönböck) auf - zusammen mit seinem kompletten Zirkusunternehmen, den Zirkus Obolsky. Dieses hatte er gegründet, nachdem er vor Jahren dem Kleinstadtmief entflohen war. Seine Frau Iduna (Lilli Palmer), eine exotische Zirkusreiterin, beeindruckt zwar die drei Brüder, aber der Rest der Familie gerät in arge Verwirrung ...

Details

Lilli Palmer, Karl Schönböck, Romy Schneider, Claus Biederstaedt, Werner Hinz, u.a.
Kurt Hoffmann
Paul Burkhardt
Günther Anders
Herbert Witt, Felix Lützkendorf, Günther Neumann

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken