Der Schweizer Hauptmann Bluntschli kämpft 1865 als Söldner im Krieg zwischen Serbien und Bulgarien. Als falscher "Kriegsheld" kann er das Herz der attraktiven Rain Petkoff erobern.

Min.100

Der Schweizer Hauptmann Bluntschli (O. W. Fischer) kämpft 1865 als Söldner im Krieg zwischen Serbien und Bulgarien. Als er vor einer Bulgarischen Einheit flüchtet, landet er als "Kriegsheld" bei der attraktiven Raina Petkoff (Lieselotte Pulver).

Einer der größten Lustspielerfolge der 50er Jahre, nach dem Bühnenstück "Ein tollkühner Spaß" von George Bernard Shaw.

IMDb: 7.1

  • Schauspieler:O. W. Fischer, Lieselotte Pulver, Ellen Schwiers, Jan Hendricks, Ljuba Welitsch, Kurt Kasznar, Manfred Inger, Horst Tappert, Hans Clarin

  • Regie:Franz Peter Wirth

  • Kamera:Klaus von Rautenfeld

  • Autor:Eberhard Keindorff, Johanna Sibelius nach George Bernhard Shaw

  • Musik:Franz Grothe

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.

Helden

1/2