Franz Peter Wirth

Bis zum Ende aller Tage

— Bis zum Ende aller Tage

Der deutsche Seemann Glenn Dierks bringt aus Hongkong das „Tanzmädchen“ Anna Suh mit, um es auf seiner Nordseeinsel Olesund zu heiraten. Doch die Nachbarn reagieren auf die „fremde Frau“ mit Zurückhaltung, Angst, Empörung oder heimlicher Begierde. Als Glenn keinen Kredit erhält, um seine sturmflutgeschädigte Kate zu reparieren und in Husum arbeiten gehen muss, braut sich daheim Böses zusammen...

Oh Jonathan – oh Jonathan!

— Oh Jonathan – oh Jonathan!

Der alte Konsul Jonathan Reynold liegt im Sterben. Sein größter Wunsch ist es, vor seinem Tod noch seine zukünftige Schwiegertochter kennen zu lernen. Aus Angst ihn zu enttäuschen, überredet sein lediger Sohn Tobias das erste Mädchen, das ihm über den Weg läuft – die reizende Garderobenhilfe Eva – sich als seine Braut auszugeben. Obwohl Jonathan den kleinen Schwindel bemerkt, ist er von der Wahl seines Sohnes begeistert.

Im September 1943 geht der deutsche Kapitänleutnant Robert Wissmann in der neutralen Republik Irland heimlich an Land, um Hilfe für sein beschädigtes U-Boot zu suchen. Dort begegnet er der jungen Witwe Maureen Backett, deren Mann als Pilot der US-Airforce von den Deutschen abgeschossen wurde. Sie hilft ihm, als die Polizei nach ihm fahndet, aber die aufkeimende Liebe zwischen ihnen findet keine Erfüllung.

Der "Hexer" will den Mord an seiner Schwester rächen und übt Selbstjustiz an allen, die an dem Verbrechen beteiligt waren. Scotland Yard ermittelt.

Der Schweizer Hauptmann Bluntschli kämpft 1865 als Söldner im Krieg zwischen Serbien und Bulgarien. Als falscher "Kriegsheld" kann er das Herz der attraktiven Rain Petkoff erobern.

Der Richter und sein Henker

— Der Richter und sein Henker

Auf dem alternden, todkranken Schweizer Kommissar Bärlach lastet ein Ereignis aus längst vergangenen Tagen: Er ließ sich mit seinem Jugendfreund Gastmann auf eine Wette ein, als dieser behauptete, ein Verbrechen begehen zu können, ohne dafür belangt zu werden. Tatsächlich konnte Gastmann der Mord an ihrer gemeinsamen Freundin Nicole nicht nachgewiesen werden. Doch als nun ein inkognito gegen Gastmann ermittelnder Mitarbeiter Bärlachs erschossen aufgefunden wird, sieht Bärlach die Zeit gekommen, die alte Rechnung zu begleichen. Sein Instrument dabei ist der ambitionierte Polizist Tschanz.